2020 - meine 3. Saison


UrbanChiliFfm

Jalapenogenießer
Beiträge
114
Ja die Annum sind da einfach echt Maschinen was das Fruchten angeht.

Die Reaper schmeißt aber ordentlich mit den Blüten. Mal gespannt, ob die das ändert: Standort ist halt nicht Vollsonne und das Wetter war ja auch lala die letzten Tage. Wobei letztes jahr da ne Jamaican Hot Chocolate stand, die kiloweise Früchtchen abgeworfen hat.

Naja, diese Saison hab ich mich halt ein paar Zicken ins Haus äh Balkon geholt :)
 

UrbanChiliFfm

Jalapenogenießer
Beiträge
114
Es ist ewig her, aber ich wollte mal ein Update machen, weil heute großer Super-Hot Erntetag war. Insgesamt 1,5 kg von der Carolina Reaper und der Ghost Pepper:





Die Pflänzchen sehen mittlerweile so aus:




Habe dann dieses Wochenende ordentlich Ferments angesetzt.

Die Superhots (als Brine Ferment einfach pur, um ne Mörder Sauce ohne irgendwelchen anderen Bullshit zu haben):


Zusätzlich (Vordergrund, v.l.n.r.) habe ich noch ein Pico de Gallo, Basil Habanero, Zhug, Red Curry Paste und Mango Habanero Ferment


Richtig cool waren / sind dieses Jahr auch die Tomaten (Genovese):

 

torky

Jolokiajunkie
Beiträge
2.842
Hmm lecker Reaper und Bhut. Sehe ich das richtig das noch was an den Pflänzchen hängt oder war das vor der Ernte? Falls du keine Abneigung zu süßem hast UNBEDINGT mal den Chili Kirsch Sirup nachkochen von meinem Pancake Video, süßes und Superhot passen wirklich perfekt zusammen. Kannst auch andere Früchte (Säfte) als Grundlage verwenden und weitere Aromen nach belieben hinzufügen, ich wollte es damals auch eher unverfälscht.
 

UrbanChiliFfm

Jalapenogenießer
Beiträge
114
Und weiter geht's....


Aus den Scotch mal ne fancy Hot Sauce gemacht - mit Banane, Heidelbeeren und Trauben:



Dann versuche ich mich mal an einer Tomaten Hot Sauce, die erst fermentiert wird (noch ohne Tomaten) und dann später mit den Tomaten aufgekocht wird. Als Chilis hab ich Jalas, Poblano und Scotch ausgewählt.

Zusätzlich hab ich noch eine Karotten-Scotch Hot Sauce im Köcher. Hier wird erst fermentiert und dann noch etwas Pfirsich Sirup zugefügt.

Das letzte ist dann Basis Mash aus Scotch

Die WE Ausbeute komplett:

 

Oben Unten