4 heiße Leckereien: Marie Sharp`s Belizean Heat, Barrel 51 Robust & Spicy BBQ Sauce..


Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
Nach langer Zeit haben wir mal wieder bei Pepperworld bestellt. Wir werden euch natürlich berichten wie uns die einzelnen Sachen schmecken.

pepperworldbestellung.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
So, zwei der Saucen haben wir jetzt erstmal verkostet.

Die erste: Marie Sharp`s Belizean Heat (2.von links)
Die Sauce hat Schärfe 6 und beinhaltet neben leckeren Habaneros u.a. Karotten, Knoblauch, Zwiebeln und Limetten. Sie schmeckt lecker fruchtig und vor allem schmeckt man das Habanero-Aroma richtig raus. Die Schärfe ist für den normalen Scharfesser noch gut geniessbar, so dass man ruhig ein paar mehr Tropfen wie nur 2-3 verwenden kann.

Die zweite: Barrel 51 Robust and Spicy BBQ Sauce (rechts)
Die Sauce hat Schärfe 3 - also ideal wenn man etwas mehr von einer Sauce verwenden will, wie zum Beispiel als Grillsauce, Dip etc.
Sie enthält u.a. Melasse, Zwiebeln, Tomaten, Chipotle, Cayenne und Whiskey. Sie ist pikant und süß zugleich und schmeckt BBQ-typisch sehr rauchig (fast ein bisschen nach Rosinen). Genauso wie die erste Sauce einfach nur lecker und empfehlenswert.
 

Tschili

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.435
Wie ist das mit Zusatzstoffen? Ist das alles natürlich? Bei den Soßen weiß ich nie so..
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Also ich kanns nur soweit sagen, wie es bei Pepperworld auch steht.
Sie achten beim Einkauf drauf, dass die Saucen wenn möglich keine Zusatzstoffe haben. Und wenn sie doch Saucen ins Sortiment nehmen, die gut sind, aber den ein oder anderen Stoff enthalten, steht das in der Produktbeschreibung. Also so war`s zumindest bei denen, die ich gelesen habe.
Und bei den meisten Beschreibungen hab ich eigentlich keine Zusatzstoffe gefunden, ausser vielleicht mal natürliches Aroma.
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Nachdem die ersten beiden Saucen fast aufgebraucht sind, haben wir und an die dritte gewagt: Killer Bee Chipotle Honey Mustard (links).
Also wie man schon liest eigentlich keine Sauce, sondern eher eine Mischung aus Senf und Honig. Der Honig stammt von afrikanisierten Killerbienen und Senf ist gemahlen und in ganzen Körnern enthalten. Dazu dann noch Chipotle. So wie die Mischung klingt, ist auch der Geschmack im ersten Moment sehr ungewohnt, aber isst man es dann als Beilage zu Fleisch, Käse, Nudeln etc. gibt es einen super leckeren Geschmack - süß, rauchig und etwas säuerlich zugleich.
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
Also ich finde den Killer Bee Chipotle Honey Mustard jetzt nicht so besonders, kann man essen. Aber ich denke den werden wir sicher nicht nochmal mit bestellen.
 

ScharferALex

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
2.555
hatte vom pepperking 2 Sorten

http://www.chiliforum.net/chiliforum/viewtopic.php?t=8650
http://www.chiliforum.net/chiliforum/viewtopic.php?p=120179#120179

ist wie bei allem Geschmackssache, ich fand die schon lecker obwohl ich nicht der Süsse Senf Fan bin
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
RE: 4 heiße Leckereien: Marie Sharp`s Belizean Heat, Barrel 51 Robust & Spicy BBQ Sau

Und hier die letzte Sauce aus der Bestellung: Cholula Hot Sauce. (2.von rechts)
Bestandteile der typisch mexikanischen Sauce sind hauptsächlich Wasser, Arbol, Pequin und Essig. Vom Geschmack her fruchtig, mittelscharf und leicht säuerlich. Schmeckt wie die anderen 3 auch lecker.
 

Oben Unten