Alles NEUE macht der September - Hot Pain wechselt den Betreiber


D

Deleted member 4964

Gast
Nach 52 Monaten ist gestern mein letzter Tag bei PepperPark gewesen.

In dieser Zeit durfte ich viele Erfahrungen sammeln, Leute kennenlernen und Ideen umsetzen.

Auf dieser Reise ist irgendwann Hot Pain mit in die Pepperworld Familie gekommen.

Und ich möchte nicht, auf die wohl schärfste Community der Welt verzichten und habe deswegen zu meinem Ausscheiden gemeinsam mit PepperPark vereinbart, dass ich in Zukunft der Betreiber von dem Chiliforum Hot Pain sein werde.


Deswegen wird sich hier bald einiges ändern aber noch viel mehr gleich bleiben.


Zu den Veränderungen:


Hot Pain Hauptseite: Die Inhalte zu Sorten und Co (Hauptseite) bleiben bei PepperPark und wurden in Pepperworld.com und dem Shop integriert. Die URLS von Hot Pain werden eine Weile auf die jeweiligen URLS von PepperPark weitergeleitet.


Hot-Pain Kalender: Es wird für 2019 auf jeden Fall einen Hot Pain Kalender geben. Dieser wird es dann für alle interessierten auf Vorbestellung für einen Selbstkostenpreis geben. Weitere Details werden dazu noch erarbeitet und zur gegebener Zeit bekannt gegeben.


User des Monats: Wollen wir gerne noch weiter führen. Wie das in Zukunft genau aussieht wird im Team erarbeitet.


Finanzierung des Forums: Für den Anfang bleibt alles unverändert. Ich werde die anfallenden Kosten Privat tragen. Ob es in der Zukunft vielleicht ein anderes Modell gibt um die Kosten zu tragen wird sich zeigen.


Pepperworld Club: Wird es in der Form nicht mehr geben. Die Funktion finden wir aber sehr gut und kommt vielleicht in Zukunft in anderer Form wieder zum Einsatz.




Ich freue mich schon sehr mit euch und dem aktuellen Team, weiter die scharfe Welt zu gestalten!
 
Beiträge
10.551

Phini

Schärfefeigling
Beiträge
240
Alex, danke für deinen Einsatz in Forum und Pepperworld - ohne dich wäre das alles hier sicher so nicht der Fall.
Dass du aus Pepperworld aussteigst ist mir natürlich neu, ich bin zugegebenermaßen über die Hintergründe etwas neugierig, muss aber auch nicht. Dass du aber sagst, dir liegt die Community (oder halt altmodisch, die Menschen hier) am Jerzen und deshalb das Forum peivat weiterführst, ist große Klasse! Nochmal vielen Dank dafür :)

Und, wie schon meine Vorredner sagen - su brauchst die Kosten nicht alleine zu tragen, wenn du das noxht möchtest.
 

alfiwe

Chilitarier
Beiträge
2.103
Finanzierung des Forums: Für den Anfang bleibt alles unverändert. Ich werde die anfallenden Kosten Privat tragen. Ob es in der Zukunft vielleicht ein anderes Modell gibt um die Kosten zu tragen wird sich zeigen.








Ich freue mich schon sehr mit euch und dem aktuellen Team, weiter die scharfe Welt zu gestalten!

Es würde mir am Herzen liegen, dass das Forum werbe frei bleibt.
Sollte das nicht möglich sein wäre für mich eine Option, dass man die Werbung mit einem "Mitglieder Beitrag" ausschalten könnte.
Es muss ja nicht immer alles gratis sein.

Freue mich auf jeden Fall dass es mit Deiner Kompetenz und Fachwissen weitergeht.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerWobbler

Nachbrenner
Beiträge
143
Finde ich auch super das dieses Forum erhalten bleibt.
Ich habe keine Ahnung, was für Kosten entstehen, wenn man so ein Forum betreibt, würde mich aber brennend interessieren.
Von meiner Seite wäre ich gerne bereit einen Obolus zu bezahlen um dieses Forum (Werbefrei) nutzen zu können. Für alle anderen die hier mal nur kurz reinschauen oder denen es nichts ausmacht, kann ja Werbung geschalten werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 4964

Gast
Vielen Dank euch allen.

Freut mich das es weiter geht und für euren Zuspruch.
Es freut mich auch sehr das ihr bereit seit euch mit an den Kosten zu beteiligen.
Im Moment ist alles bis November bezahlt und ich werde mir bis dahin meine Gedanken zu machen.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.876
Gegen einen kleinen Obolus hätte ich auch nichts einzuwenden .
Im Netz gibt es ja auch immer mehr Bezahlschranken wobei man hier im Forum
meiner Meinung nach auch einen Gegenwert erhalten würde.
Das wird vielleicht ein Teil der Mitglieder machen aber viele auch nicht. Facebookgruppen sind da leider eine große Konkurrenz und kostenlos. Allerdings ist dort nicht immer die Qualität der Antworten so wie sie sein sollte. Mit einer generellen Bezahlschranke würde es schwieriger neue Mitglieder zu bekommen. Die kann man vielleicht für einzelne Bereiche machen oder die Händler um einen kleinen Obulus bitten.
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
2.024
Alex @Hombre , ich findes es super, dass Du Dich so für uns alle eingesetzt hast und dass Du dieses Forum für uns gerettet hast.
Ich würde mich auch an den Kosten beteiligen und bin sehr dafür, dass das Forum werbefrei bleibt.

Von meiner Seite wäre ich gerne bereit einen Obolus zu bezahlen um dieses Forum (Werbefrei) nutzen zu können. Für alle anderen die hier mal nur kurz reinschauen oder denen es nichts ausmacht, kann ja Werbung geschalten werden.

Das finde ich eine sehr gute Idee!

Ich wünsche Dir alles Gute Alex und viel Glück und Erfolg für den beruflichen Neustart!
 

Oben Unten