Amkebo‘s Chilisauce mit Fruchtkick


Amkebo

Chili-Diskothek-Betreiber
Beiträge
457
#1
Hallo :)
Da ich mir eh auf Anfrage die Mühe gemacht habe das Rezept abzutippern, hier nochmal für die breite Masse :)

Die zwei Saucen, die ich so gekocht habe, habe einige auf dem Oberhausener Chilibasar probieren können. Ursel steht ja auch an, also nur Mut zur Lücke und dann probieren :D

Man nehme...

375ml Apfelessig
2 rote Zwiebeln
6 Knoblauchzehen
90g brauner Zucker
20g Salz
—————————
750g Chilis deiner Wahl
800-900g Eingelegte Früchte deiner Wahl
ODER
600g eingelegte Früchte und 200ml Frisch gepressterZitronen/Limonensaft

Der Essig sollte immer 1/5 der Gesamtmenge ausmachen damit es ohne Kühlschrank haltbar bleibt, falls ihr an den Mengen was ändern wollt.

- Zutaten zerkleinern nach Belieben
- Zwiebeln und Knoblauch braten
- mit dem Essig ablöschen und Zucker wie Salz hinzufügen
- das ganze erhitzen und leicht köcheln lassen für paar Minuten
- Frucht, Saft und Chilis hinzu
- aufkochen
- 10min Köcheln lassen
- danach alles pürieren und in vorbereitete Gläser abfüllen.

Viel Spaß damit :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Xlife

Dauerscharfesser
Beiträge
624
#4
Das hört sich klasse an!!!!!!! Wenn meine Ernte einigermaßen gut aussieht, werde ich es auf jeden Fall mal probieren. Aber deine Ernte hätte ich mal gerne, ich dachte erst ich sehe nicht richtig :).

Chilibasar in Oberhausen?
 

Amkebo

Chili-Diskothek-Betreiber
Beiträge
457
#5
Ernte wäre toll gewesen! Die Sorten habe ich beim Händler gekauft, kilopreis schwankt zwischen 6€ und 15€ :)
 

Xlife

Dauerscharfesser
Beiträge
624
#6
Ach so! I h dachte das wäre deine eigene Zucht gewesen .

Aber was hat es mit dem Chili Basar in Oberhausen auf sich?
 

ROD7776

Chiligrünschnabel
Beiträge
17
#8
Schade, das er schon im April war, nächstes Jahr werde ich, wenn ich darf, gerne vorbeischauen, wenn es zeitlich passt. super Sache das es direkt bei mir um die Ecke sowas gibt.
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsicainmemme
Beiträge
1.421
#13
Danke für die Rückmeldung! Dann kann ich meine Pfirsiche verwenden, die ich bald in rauhen Mengen ernten werde.
 

Top Bottom