1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Anfänger Saatgut für 2018

Dieses Thema im Forum "Chilitauschbörse" wurde erstellt von Kage, 12. September 2017.

  1. Kage

    Kage Chiligrünschnabel

    16
    7
    Hallo Zusammen,
    Ich bin neu im Forum und wurde auch schon gut empfangen im Vorstellungsthread =)
    Da ich dieses Jahr mein Hochbeet auf dem Balkon neu gepflanzt habe, war ich etwas vorsichtig was ich wie und wo anpflanze.
    Bisher lief das alles eigentlich ganz gut und unter den ausgesuchten Kräuter-/Gemüsepflanzen befand sich auch eine Chili (Jalapenio Summer Heat).
    Momentan warte ich noch sehnsüchtig auf meine Jalapenios da diese noch nicht rot gereift sind.
    Da ich das nun zum ersten mal mache und gefallen gefunden habe, kam mir der Gedanke im nächsten Jahr 1-2 andere Chilisorten an zu pflanzen. Unser Balkon ist zwar groß, aber ich glaube bei mehr Sorten macht die Freundin nicht mit :whistling:
    Aus diesem Grund würde es mich freuen, wenn vielleich für mich jemand ein paar Samen übrig hätte die er nicht benötigt :)
    Schärfemässig wäre etwas von Stufe 2-7 super.
    Wenn meine Summer Heat soweit ist, stelle ich auch sehr gerne Saatgut von ihr zur Verfügung!

    Ich freue mich auf den Austausch

    Beste Grüße
    Kay
     
  2. 5chm177y

    5chm177y Der um die Chilis tanzt

    1.046
    1.507
    Hey Kay,

    Kleiner Tipp von mir: Schau dich erstmal um, in welche Richtung es gehen soll und frag lieber dann nach dem Saatgut, dass dich auch vollends interessiert. Wenn du Pech hast bekommst du zwei Sorten die dir nicht gefallen. Bei Anbauplatz für lediglich zwei Pflanzen wäre das ärgerlich.

    Beispielsweise empfinden manche bestimmte Sorten als seifig oder es gibt null Geschmack, wie etwa bei den meisten Zierchilis oder dir gefällt der Wuchs/die Farbe nicht (oder eventuell der Freundin gefällt es nicht).

    Wenn du die Möglichkeit hast, schau auf einem Erntetreffen vorbei. Dort kannst du die Chilis sehen, anfassen und auch probieren.
    Solltest die Zeit oder dein Wohnort das nicht zulassen, schau mal in den Sortenbereich hier im Forum rein

    Liebe Grüße
    Patrick

    Edit: ich würde von Wildsorten und Rocoto Abstand nehmen und auf sichere Kandidaten setzen. Meine persönliche Empfehlung für einen deiner Plätze wäre die Lemon Drop.
     
    Capsium gefällt das.
  3. Kage

    Kage Chiligrünschnabel

    16
    7
    Hallo Patrick,
    Vielen dank für deinen Tipp, ich werde mal schauen was sich machen lässt.
    An sich würde ich gern mal auf einem Erntetreffen vorbei schauen, aber leider bin ich Zeitlich momentan etwas limitiert da ich meinen Meister mache und es auf die Prüfung zu geht:arghh:
    Aber in den Sortenbereich werde ich mal rein schnuppern!



    Bin aber trozdem gern offen für Angebote bzw Empfehlungen :D
     
  4. sklassen

    sklassen Chiligrünschnabel

    95
    38
    Hi,
    magst du die Chilis dann trocknen und zu Pulver verarbeiten oder lieber frisch von der Pflanze ernten? Wie Patrick schon sagt, es gibt da sehr unterschiedliche Sorten die man für die unterschiedlichsten Verwendungen anbauen kann. Zum trocknen finde ich die Thai Sorten toll. Zum gleich verwerten würde ich Beaver Dam oder Kirschpaprika empfehlen. Jalapenos sind auch immer gut zum Frischverzehr oder zum einlegen. Kann dir gerne Samen schicken, frag einfach nach wenn du ne passende Sorte gefunden hast, vielleicht kann ich damit dann aushelfen.
    LG
    Steffi
     
  5. Kage

    Kage Chiligrünschnabel

    16
    7
    Hallo Steffi,
    sowohl als auch, ich würde gern etwas Pulver machen, allerdings auch sehr gerne zum snacken, kochen, für in den Salat oder zum Füllen. Beim einlegen bin ich mir bisher etwas unsicher.
    Ich habe Patrick's Rat mal befolgt und ein paar Sorten raus geschrieben die ich interessant fand ;)

    Füllen/Salat/Kochen/Snacken:
    • Jalapeno Multicolor
    • Jalapeno Coyame
    • Hungarian Wax
    • Black Hot Hungarian
    • Lemon Drop
    • Aji Cristal
    • Pimenta Preta
    • Beaver Dam
    • Monkey Face
    • Purple UFO
    • Tazmanian Black
    Pulver:
    • Gelbe Teufelskralle
    • C0 1172
    • Venezuelan Tiger
    • Pimenta Diomar
    • Puerto Rican Yellow
    • Maules Red Hot

    Beste Grüße
    Kay
     
  6. sklassen

    sklassen Chiligrünschnabel

    95
    38
    Gute Auswahl. Ich kann dir bei den Beavers Dam, HungarIan Black, Aji Cristal, Lemon Drop und Puerto Rican Yellow aushelfen. Sind aber nicht verhütet, sprich es könnte etwas verkreuzt sein, muss aber nicht.
    Von den Jalapenos hätte ich folgende: Jalafuego, Numex pumpkin Spice und Jaloro. Sind zwar nicht deine genannten aber vielleicht trotzdem für dich interessant. Schreib mir einfach eine Nachricht.
     
    Kage gefällt das.
  7. torky

    torky Dauerscharfesser

    629
    865
    Die Aji Cristal ist zwar ein Massenträger aber ich würde sie in deiner Liste durch die Aji Amarillo ersetzen. Richtig lecker und kann ohne Probleme so gesnackt werden. Ich hatte zwar nur eine zugekauft dieses Jahr aber im nächsten ist sie fest eingeplant.
     
    Jungchiligrower und Kiwi58 gefällt das.
  8. Kage

    Kage Chiligrünschnabel

    16
    7
    Hmm ja klang interessant die Aji Amarillo.. ich muss halt wie gesagt nur wegen dem Platz schauen...
     
  9. Kiwi58

    Kiwi58 Paprika und Chiligeniesser

    14
    34
    Bin auch noch am Überlegen wegen der Sorten für nächstes Jahr. Da trifft es sich gut, was ich über die Ali Amarillo lese. Habe mir nämlich schon von der Sorte Saatgut bestellt. Ist somit fest auf dem Saatkalender für 2018 :thumbsup:
     
    torky gefällt das.
  10. Biergott

    Biergott München's große Liebe

    2.244
    4.824
    Glaub dem Mann nix ....der snackt alles so einfach:):):)
     
    Kage, torky und karlinche gefällt das.