Anfänger - Samen war schimmelig - noch verwendbar?


derMax

Chiligrünschnabel
Beiträge
6
Hallo!

Ich bin beim Googeln auf Euer tolles Forum gestoßen.

Im letzten Sommer bin ich beim Radeln an einem Garten vorbeigekommen, wo mich die Chillys angelacht haben. Bin dann mit dem Eigentümer ins Gespräch gekommen und durfte mir ein paar Früchte als Samenspender mitnehmen.

Diese hatte ich getrocknet und dann in Alufolie eingepackt. Wie ich nun feststellen musste, haben die Samen Schimmel abbekommen. Habe sie sofort ausgepackt und mal eine Keimprobe gemacht, ob noch etwas zu retten ist.

Soll ich das weiter verfolgen? Möchte ja Chillys und keinen Schimmel züchten.

Vielleicht könnte ich auch ein paar Samen von Euch bekommen?

Vielen Dank

Max
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Ich würd die Samen nicht verwenden. Meist macht der Schimmel die Samen sowieso kaputt. Und man weiß auch nie, was das für Schimmel ist.

Ich weiß ja nicht, was du genau suchst. Kannst ja mal ein Thema in der Samentauschbörse hier aufmachen. Da wird sich sicher was finden.
Oder du bestellst dir Samen, wenn du bestimmte Sorten willst. Ist auch nicht wahnsinnig teuer. Semillas ist da zum Beispiel zu empfehlen.
 

murupi

Chiligrünschnabel
Beiträge
68
Hatte dieses Jahr ein paar verschimmelte Samen und ich hab sie aus Neugier mal ausgesät.
Nun ja, jetzt hab ich n Haufen Medusa(Sortenname) mit denen ich nichts anfangen kann ^^
 

murupi

Chiligrünschnabel
Beiträge
68
heldiheld schrieb:
hast noch samen übrig von den medusa? bin schon länger auf der suche nach der medusa
ne, samen hab ich keine mehr übrig. Aber ich kann dir welche schicken, sobald die ersten Früchte reif sind.
schreib mich einfach im Sommer nochmal an.

gruß murupi
 

heldiheld

Habanerolecker
Beiträge
391
na dann frag ich nochmal im Forum nach, wollt ja dieses Jahr selbst welche ziehen. Sollt ich keine bekommen komm ich gern auf dein Angebot zurück. vielen Dank nochmal
 

Oben Unten