1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aribibi Rot

Dieses Thema im Forum "Projekte" wurde erstellt von Bhut-Head, 10. November 2017.

  1. Bhut-Head

    Bhut-Head Chinenseast Globaler Moderator

    5.851
    9.960
    2014 Hat @alfiwe in einem Schweizer Shop, welcher nicht mehr existiert, Samen für eine Aribibi Rot (Capsicum Chinense) gekauft.
    Vom Geschmack her haben sie das typische Chinensenaroma, ohne dabei zu aufdringlich zu werden, und eine ausgeprägte Süße.
    Schärfe ca. 10, eher weniger.
    Die Beeren werden etwas größer als die der Urform wobei die Form erhalten bleibt.
    2015 war nur 1 von 4 Aribibis dann auch Rot.
    2016 war Pause
    2017 waren von 8 Aribibis 5 Rote, 2 Weisse und 1 Gelbe dabei.
    2018-XXXX wollen:
    @Chilitiger
    @Taunuswaldfee
    @Biergott
    @Brandmann
    @Iguana-Tinte
    @Schwarzer Prinz
    @sebastianblei
    @torky
    @Bhut-Head
    uns darum kümmern Alfreds Aribibi Rot weiter zu stabilisieren.
    Das bedeutet: anbauen, verhüten und selektieren der entsprechenden Beeren.

    Hier noch ein paar Bilder von Alfred.
    073ADFE6-D81C-498E-A767-3728B17AC0AB.jpeg D277769D-FFA0-46DA-9248-4966C16E1A28.jpeg B9E06671-2AB5-412A-AC1B-DDDA8A459F99.jpeg F5E50292-1C85-4D03-9E21-17659D29D7AB.jpeg 90C4D04B-F021-4997-AAB0-3B6B996EC1BC.jpeg EC93CC91-B7B6-48B4-B13F-F16F45DD17B4.jpeg BAB58C2D-02FA-4817-BB9D-18B4354B14A2.jpeg 9C47B23C-5FE0-47B1-BD16-8C9048CF2150.jpeg 1A6A47DA-D627-40F2-BF4F-571F61B05D0E.jpeg
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2017 um 22:25 Uhr
  2. sebastianblei

    sebastianblei ↪ Rocci

    1.791
    2.271
    Juhu. Bei mir werden es ~ eine hand voll Pflanzen werden. :)
     
    alfiwe und Bhut-Head gefällt das.
  3. Brandmann

    Brandmann Capsaiciner

    2.228
    2.206
    Ich probiere es mit der Aribibi Rot und Weiß nun schon seit 3 Jahren und jedes Mal sind mir die Jungpflanzen eingegangen.
    Dieses Jahr versuche ich mein Glück erneut.
     
    alfiwe und Bhut-Head gefällt das.
  4. Jolokiachello

    Jolokiachello Chinensen Verdampfer Globaler Moderator

    1.996
    2.713
    Viel Erfolg! Euch!
     
    alfiwe, sebastianblei und Bhut-Head gefällt das.
  5. Clef

    Clef Chilitarier

    1.499
    763
    Ich glaubs erst wenn ich es sehe!
     
  6. Bhut-Head

    Bhut-Head Chinenseast Globaler Moderator

    5.851
    9.960
    Ich hatte von Alfred ein paar Rote zum probieren.;)
    Es gibt sie wirklich.:)
     
    Günter gefällt das.
  7. ToTy

    ToTy Hobbygärtner

    5.370
    6.025
    Viel Erfolg :happy: Finde ich gut was ihr vorhabt :thumbsup:
     
    alfiwe und Bhut-Head gefällt das.
  8. sebastianblei

    sebastianblei ↪ Rocci

    1.791
    2.271
    Na dann drück ich Uns allen mal fein die Daumen. :coffee:
     
    alfiwe und Bhut-Head gefällt das.
  9. Stierwascherin

    Stierwascherin Berg- und See-Gärtnerin

    750
    1.219
    Coole Sache, da les ich mit :D
     
    alfiwe und Bhut-Head gefällt das.
  10. torky

    torky Dauerscharfesser

    790
    1.158
    Ich kans kaum erwarten welche zuversenken :D
     
    Taunuswaldfee, alfiwe und Bhut-Head gefällt das.
  11. torky

    torky Dauerscharfesser

    790
    1.158
    Und schon lag auch der Brief im Briefkasten.
    Eine Zugabe gab es auch noch dazu. Danke Bernd. Jetzt muss ich wirklich mal schauen wo ich noch Platz in der Wohnung verplanen kann. Draußen ist ja bekanntlich genug davon vorhanden. Ein oder zwei Aribibi werden ganzjährig Indoor gehalten werden, eine kommt ins Gewächshaus und eine vors Haus zum Vergleich wo es ihnen besser gefällt. Verhüten werde ich die ganzen Pflanzen mit Tomatenfliessäcken.
     
    Bhut-Head gefällt das.
  12. Chilitiger

    Chilitiger Ohne Kunstlicht

    1.696
    2.551
    Meine Samen sind auch heute angekommen. Dankeschön @Bhut-Head, auch für die super tollen Zugaben! :happy:
    Ich freu mich sehr, dass ich hier, bei diesem Projekt mitmachen darf, obwohl ich (platzbedingt) leider nur eine Pflanze
    pro Jahr anbauen kann. Nach dem Endtopfen bleibt die Pflanze alleine am Küchenfenster stehen, bis der erste Schwung
    Büten offen und bestäubt ist. Die bestäubten Blüten werden mit Fäden markiert und dann geht es ab in die freie
    Wildbahn, auf den Balkon.
    Start ist bei mir Mitte Januar und ich wünsche allen Teilnehmern gut Keim, fröhliches Wachstum und natürlich eine super (rote) Ernte. :cool:

    Lg Sandra
     
    alfiwe, Bhut-Head und torky gefällt das.
  13. alfiwe

    alfiwe Garagen Anzieher

    546
    2.869
    Ich bedanke mich bei @Bhut-Head für die Verteilung der Samen
    und
    @Chilitiger
    @Taunuswaldfee
    @sebastianblei
    @torky
    @Bhut-Head
    für die Unterstützung der stabilisierung der Aribibi rot.

    Die lassen sich gut auch in kleinen Töpfen halten wie auf den Bildern zu sehen ist.
    Die Humpen und Gläser haben alle nur 0.5 Liter. Die standen den Sommer über auch draussen.
    Brauchen aber etwas mehr Pflege.

    [​IMG]

    Bevor ich die Samen verschickt habe gab es noch einen Keimtest. 06.10.2017 erste Keimlinge.
    Deshalb habe ich 12 Pflanzen. Mal sehen wie weit ich mit dennen komme.
     
  14. sebastianblei

    sebastianblei ↪ Rocci

    1.791
    2.271
    Gut zu wissen. Dann kann ich im Büro sicher auch noch eine unterbringen.
     
    alfiwe gefällt das.
  15. torky

    torky Dauerscharfesser

    790
    1.158
    Genauso wars vorgesehen. Zwei schöne Pflänzchen für die Fensterbänke.
     
    alfiwe und Taunuswaldfee gefällt das.