asmx tomaten und noch ein paar Chilis....


asmx91

Dauerscharfesser
Beiträge
638
Gordo de Escorial, Armenian, Rozova Magiye, Orange Russian 117, Domat Rozova, Red Barn, Whetstone Wonder, Birolsko Sartse, Pantano Romanesco, Rosa Mellillero, Pixie Striped, Tomate de Tui, Grimpante x Brandywine, Big Sungold Select, Thorburn's Terracotta
 

Anhänge

asmx91

Dauerscharfesser
Beiträge
638
Die Sorten beschreibe ich im Tomaten-Forumen in den Sortenbeschreibungen und die Besten auch hier. Das ist eine riesige Arbeit,mal sehen wie ich dazu komme.
Bei den Coctails ist mein absoluter Favorit die "Ernteglück" den Samen hab ich von Werner bekommen, hier nochmal ganz doll DANKE.
Die reift als eine der ersten und sie hängt immer noch voll.
Dann die Westvirginia 700. Die wurde in den USA in den 40ziger Jahren als Veredlungsunterlage genommen. Es scheint, dass das eine Wildtomate ist . Black Cherry darf auch nicht fehlen. Es gibt einige - nur - ich mag die nicht so sehr...ich liebe die Fleischtomaten.
Bei den kleinen Datteltomaten ist es die San Marzano mini. Die trägt wie der Teufel, ist lagerfähig und schmeckt.
 

Oben Unten