Bhut Strain II x Lotah Bih F3


Edi

Clubberer auf Lebenszeit
Beiträge
5.065
Servus Chilifreunde,

habe etwas länger darüber nachgedacht hier einen Faden für diese Kreuzung zu eröffnen.
Letztendlich habe ich mich aber doch dazu entschlossen, da ich dieses Projekt niemandem vorenthalten möchte, da es evtl doch sehr interessant werden könnte.

Zur Entstehung:
Die Kreuzung stammt ursprünglich aus dem hohen Norden, nämlich von Nils @Gyric, er hatte aber wohl Platzprobleme und des weiteren schon mehrere Projekte am Laufen bzw. in Planung und deshalb habe ich mich dieser Kreuzung angenommen.

Warum?

Ich finde solche Projekte interessant um zu sehen, was sich in einigen Jahren daraus entwickeln kann, siehe auch das DOSK-Projekt :thumbsup:

Die Kreuzung:
Es handelt sich hier um eine Kreuzung aus C.chinense und C.frutescens

Die letzten 2 Generationen:
Das Saatgut der F1 habe ich für die Saison 17/18 erhalten und habe dieses auch angebaut, mit dem Ergebnis, dass hieraus kräftige Pflanzen entstanden, welche sehr große Früchte lieferten.
2018-10-13 19.28.55.jpg

In der 2ten Saison kam das plötzliche 'überraschen'.
Die Früchte reiften plötzlich braun ab und hatten auch nicht mehr diese Größe.
Klein waren sie aber dennoch nicht und hatten einen sehr schönen, angenehmen Geschmack von mildem Chinense-Aroma gepaart mit leichter Süße und einer Schärfe variierend zwischen 7-9.



20190910_181410-1.jpg


Sollte jemand Interesse haben, an dieser Kreuzung mitzuwirken und zu ihrer Stabilisierung beitragen zu wollen wäre ich sehr zu Dank verpflichtet, auch wenn die Anzuchtphase bei einigen schon stark fortgeschritten ist.

Da es sich jedoch um eine 'neue' Kreuzung handelt bin ich dazu geneigt, vorhandenes Saatgut (welches nur in geringem Umfang vorhanden ist) nur an eher erfahrene Chilheads zu verteilen, welche auch im Hinblick auf 'Erzeugung von sortenreinem Saatgut' schon etwas Erfahrung aufweisen können.

Bisher Saatgut erhalten haben schon @chris_s3 @Patrick83 und @Capsium


Und wie sollte es wohl anders sein, bin ich natürlich mit ein paar 'Pflänzchen' schon am Start :thumbsup:
20191227_130456.jpg

Teilnehmer:
@Capsium
@chris_s3
@Patrick83
@Gyric
@roman0906
@Christine


Gruas
euer Tom
 
Zuletzt bearbeitet:

Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.599
@Pfefferminzfan Das ist das Saatgut von der Originalpflanze, also definitiv keine F3 :)
Ich bin mal gespannt, wo das hinführt :) ich werde Euch verfolgen... äh, den Faden. Also, naja... Ihr wisst schon :laugh::roflmao:
 

Patrick83

Chilitarier
Beiträge
2.035
Nabääänd :)

Hat leider aufgrund von privaten Vorkommnissen etwas gedauert, aber jetzt komm ich auch endlich zum Berichten.

An Silvester ist der Brief von Tom @Edi bei mir angekommen, am Neujahrstag hab ich 4 Körner zum Baden in KNO3-Lösung geschickt.
Je 2 Samen sind nun im Keimbecher bzw. Eazy-Plugs im MGWH, bei kuscheligen 28°C.

Bin gespannt wann die ersten Babys schlüpfen :)

20200101_192449-1843x896.jpg20200101_192255-1843x896.jpg20200103_230020-1843x896.jpg

LG, Patrick ;)
 

Oben Unten