Blüte an Jungpflanzen

Pedersoli

Chiligrünschnabel
Beiträge
8
Hallo,

meine ersten Chilipflanzen unter LED-Licht beginnen bereits zu blühen. Die auf dem Bild ist etwa 10cm groß und etwa acht Wochen alt. Von der Königsblüte mal abgesehen trägt sie für meinen Geschmack etwas zu viele Knospen im Verhältnis zu ihrer Größe. Der Plan ist, sie zu gegebener Zeit in Kübel zu pflanzen und nach draußen zu stellen. Nun bin ich am Grübeln, ob ich ihnen die Blüten oder auch gleich die Knospen entferne, bis es in die Sonne geht.

Mir geht es nicht unbedingt über das viel diskutierte Thema der Entfernung der Königsblüte sondern eher darum, beim Auspflanzen möglichst kräftige Pflanzen zu haben, die danach gerne vor sich hin blühen können und natürlich auch sollen.

Die Pflanze auf dem Bild ist übrigens eine Annuum, die ich mal im Topf als "Snack-Chili" gekauft habe.

Wie haltet Ihr das?

2021-02-17 10.24.02_1.jpg
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.354
Wenn man in dem Stadium ohnehin keine Chilis haben will, dann kann man auch gleich die noch geschlossenen Knospen abzwicken. Dann kann die Pflanze keine Energie mehr da rein stecken und die für andere Späße wie z.B. Wachstum nutzen. Also ich entferne bei den Pflanzen die später schön groß werden sollen die Blüten entweder noch als Knospe oder wenn ich mal ein nettes Bild will, dann warte ich bis ein paar Blüten auf sind und entferne die danach.
 

Pedersoli

Chiligrünschnabel
Beiträge
8
Danke für die Antwort.

Dann werden die Blüten wohl dran glauben müssen.
Bietet es sich an, alle Knospen gleichzeitig abzuknipsen oder wäre es schlauer, sie nach und nach zu entfernen, um die Pflanze nicht zu schocken?
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
2.354
Danke für die Antwort.

Dann werden die Blüten wohl dran glauben müssen.
Bietet es sich an, alle Knospen gleichzeitig abzuknipsen oder wäre es schlauer, sie nach und nach zu entfernen, um die Pflanze nicht zu schocken?
Können alle gleichzeitig ab, das macht denen nix. Um mal zu zeigen was die auch alles aushalten, hier mal ein aktuelles Beispiel :D
 
Oben Unten