Blumentöpfe


Rockwell

Baccatumbackenhörnchen
Beiträge
579
ENDLICH HAT MEINE SUCHE NACH BUNTEN VIERKANT EINE ENDE!!!! :)

Hab mir auch mal 20 Stück bestellt. Bei der Größe eh nur zur Anzucht geeignet
so meine bunten Blumentöpfe sind soeben angekommen. Ich würde die Qualität als mittelmäßig bezeichnen. Der Kunststoff ist von festerer Natur und wird vermutlich nach viel Hitze und Sonne porös werden.
 

Glurak

Chiligrünschnabel
Beiträge
21
Moin,

Auch ich schaue mich aktuell nach günstigen Töpfen um und bin auf diese hier gestoßen.

Die haben immerhin 4,5l mehr als die im Anfangspost und sind ähnlich teuer, was meint ihr dazu?

LG Glurak
 

markox

Chilitarier
Beiträge
1.247
Mir hat DPD heute drei von diesen 50L Substratschluckern geliefert. Made in Germany
https://www.gruenbedarf.de/jopa-pflanzcontainer-groesse-waehlbar schrieb:
Viele Gärtnereien und Baumschulen schwören auf die stabilen Pötte, die für den mehrmaligen Gebrauch gemacht sind. Sie haben eingebaute Griffe und einen verstärkten Rand, damit Du sie auch mit Erde und Pflanze befüllt transportieren, oder zumindest auf die Sackkarre wuchten kannst.
Das die Griffe im Rand haben wusste ich vorher gar nicht. Praktisch. Bei dem Händler hab ich vorher schon zwei Mal bestellt. Hauptsächlich Teku Pöppelmann Viereck Töpfe in 9, 11 und 13 cm und einmal einen großen Satz runde in verschiedenen Größen. Diesmal auch wieder mehrere Stangen vierkant und mal was vom 80g Unkrautfließ 1,6x10m für 8€. Macht einen guten Eindruck. Ganz was anderes als die Supermarktware. Das Kaufland Fließ und eins aus dem örtlichen Ramschladen sind mir letztes Jahr nach nicht mal 2 Wochen in der Sonne unter den Pflanzen zerbröselt :mad:. Dieses hier ist eher wie glänzendes, starres Plastik Geflecht, das billige fässt sich an wie eine Lage vom Klopapier.
Die Großen Töpfe und das Fließ stinken zwar wie Baueimer, aber insgesamt bin ich mir der 60€ Ladung wieder sehr zufrieden bis jetzt.
 

Glurak

Chiligrünschnabel
Beiträge
21
Ist es denn schlimm, sollten die Töpfe nicht geruchlos sein? Und brauchen die Chilis letztendlich mehr Durchmesser oder Höhe im Topf?

LG Glurak
 

Glurak

Chiligrünschnabel
Beiträge
21
Was sind eigentlich eure Erfahrungen mit Schadstoffen oder Veränderungen durch die Töpfe? Verändern die den Geschmack oder wird man davon krank, wenn man viele Chilis, die darin kultiviert wurden, isst?

LG Glurak
 

Glurak

Chiligrünschnabel
Beiträge
21
Was meint ihr: Warum haben die Baueimer und manche Blumenkübel einen starken Geruch, andere (wie der von Chili24) überhaupt keinen?
Haben nicht alle Plastiktöpfe nach der Herstellung diesen Geruch?

LG Glurak
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Beiträge
2.261
@Glurak
Es kommt auf das Material an aus welchem diese hergestellt wurden.
Ich kaufe nie die ganz billigen; die stinken in der Regel bestialisch
 

Glurak

Chiligrünschnabel
Beiträge
21
Naja, der vom Chili Shop war billiger als die gleiche Größe bei Pflanzzelt und soll nicht riechen, also sagt der Preis nicht alles aus.

LG Glurak
 

Oben Unten