Bonfire's Chili Season 2020 (sehr viele Klassiker)


Bonfire

Jalapenogenießer
Beiträge
159
Yeaaah hehe ;-)

Thaibasilikum und Zitronenbasilikum kenne ich, die anderen beiden nicht. Müsst ich nal ausprobieren :cool:

Zu der Frage mit der Lampe: Ich hatte da nachgefragt, wo das Produkt denn bleiben würde und das war die Antwort:

"Hi friend,

Sincerely thank you for your order on official website. When arranging shipment, we found your address is in Switzerland, it could not be shipped from Germany warehouse.We need to ship light from China factory by express. You may need pay the extra postage fee $65 usd. It will take 4-7 days to arrive.Meanwhile, Due to the epidemic outbreak,all workers are out of office until 2020.02.10.Once we come back to work,we will ship your order to you ASAP.Very sorry for the inconvenience it brings to you. Hope you could understand.

How do you think of it?Thank you and hope for your reply.

Best regards"

Das Porto find ich erstens eine Frechheit und dann noch diese Wartezeit... Ich brauch die Lampe jetzt. Die Tomaten müssten schon in die Erse eigentlich...
Und die Bestellung hat immer noch den Status "processing" :-(
 

Bonfire

Jalapenogenießer
Beiträge
159
Du bist echt hart im nehmen. :woot:



Versuch mal den Kauf abzubrechen, dann bestell ich dir die und schick' sie dir runter.
Das ist doch garantiert günstiger und schneller auch. ;)
Das wär wahrscheinlich wirklich viel besser. Der Status ist nämlich immer noch auf "processing" und meine Tomaten bilden bereits das 2 Keimblatt aus und haben nicht genug Licht ;-(
Würdest du das machen?
 

Bonfire

Jalapenogenießer
Beiträge
159
Nicht für jeden aber für dich, ja! ;)
Kostet dann aber trotzdem € 35,- Port mit der deutschen Post, wenn ich das richtig checke.
Brich ab und meld dich per PN, dann ist sie nächste Woche bei dir.

Edit:
Paket bis 5 kg für 26,90 EUR, hab' ich nun noch gefunden.
Okay ich zahl dir natürlich trotzdem 35€ für deinen Aufwand. Das ist super nett von dir, echt! Ich weiss das zu schätzen! <3 :)
Und das Licht haben die an Lager am Standort in Deutschland?


*edit: Ich habe jetzt die Annulierung meiner Bestellung beantragt und werde dich auf dem Laufenden halten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bonfire

Jalapenogenießer
Beiträge
159
Hahahha

Ich habe zwar kein Corona Virus bei meinen Chilis entdeckt, dafür jedoch Larven irgendwelcher Mücken (glaube ich jedenfalls). Seht euch mal das Bild an Jungs.... Was mach ich?

Mechanisch entfernen?
Letztes Jahr hat folgendes funktioniert:
Paar Tropfen Spühlmittel in Wassersprüher und dann die Blätter damit besprühen. Was meint ihr?
 

Anhänge

Patrick83

Chilitarier
Beiträge
1.522
Das sind leider Läuse.
Zerdrücken was geht, evtl. danach
Paar Tropfen Spühlmittel in Wassersprüher und dann die Blätter damit besprühen.
Unbedingt jeden Tag sorgfältig kontrollieren, die Viecher können sich schnell vermehren.

Falls du den Befall nicht kontrollieren oder auf ein Minimum begrenzen kannst, dann solltest du dir Spruzit oder Neem-Öl besorgen.
 

Bonfire

Jalapenogenießer
Beiträge
159
Ah ja klar, das sind Blattläuse, ist noch etwas früh ^^ Ich hatte die auch schon letztes Jahr. Ich habe sehr gründlich so ziemlich alle zerdrückt jetzt. Mindestens 95%. Das hat ziemlich lange gedauert.
Was könnte eine Ursache sein? Ich habe vor 3 Tagen meine Chilis sehr stark mit Wasser gegossen, damit ich wieder 4 Tage nicht mehr giessen muss. Könnte daran liegen oder (zu viel Wasser).
 

Oben Unten