Buch zur Chillipflanzen bestimmung


JohntherippA

Chiligrünschnabel
Beiträge
2
Hi,

und zwar bin ich auf der Suche nache einem Buch mit dem man Chillipflanzen bestimmen kann. Das Chilli Pepper Buch 2.0 besitze ich schon, allerdings finde ich das nicht so gut zum bestimmen von Pflanzen. Gibt es ein gutes Buch, mit welchem man Chillipflanzen bestimmen kann?
Könntet ihr mir da Titel nennen?

MfG
JohntherippA
 

Jan

Jalapenogenießer
Beiträge
113
JohntherippA schrieb:
Hi,

und zwar bin ich auf der Suche nache einem Buch mit dem man Chillipflanzen bestimmen kann. Das Chilli Pepper Buch 2.0 besitze ich schon, allerdings finde ich das nicht so gut zum bestimmen von Pflanzen. Gibt es ein gutes Buch, mit welchem man Chillipflanzen bestimmen kann?
Könntet ihr mir da Titel nennen?

MfG
JohntherippA
Sind die Weiten das Internetz nicht genug? Bilder machen, hier hochladen. Dann wird Dir sicher gut geholfen... Sind ne Menge langjähriger Chilianbauer hier, auf deren Urteil man sich verlassen kann.. zu Büchern kann ich leider nix sagen, denke aber das Dir das Forum reichen wird..

lg

Jan.
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
Bücher zur Bestimmung kenne ich eigentlich nicht.
Ich kann dir aber die zwei Seiten zur Sortenbestimmung empfehlen.
http://www.thechileman.org/search.php
http://www.chileplants.com/

Beide haben eine sehr große Datenbank, sind aber auf englisch.
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Bestimmungsbücher gibt`s meines Wissens nicht, so wie es ja auch schon von den anderen beiden gesagt wurde.

Die Schwierigkeit ist, dass es so viele Sorten gibt, dass eigentlich keiner mehr durchblickt. Häufig werden die Sorten ja auch in Gruppen eingeteilt, eben weil niemand einen Überblick hat. Also eigentlich kann man nur die Arten mit Sicherheit bestimmen.
 

Euler

Habanerolecker
Beiträge
311
Es gibt ein Bestimmungsbuch.

Peppers of the World. Von Dave DeWitt

Ist halt auf Englisch und außerdem kommt man nicht mehr so einfach ran, weil es schon seit ein paar Jahren out of print ist. Bei Amazon Marketplace gibts das Buch neu für 126 Euro zu kaufen :crying:

Ich hab mir das damals über die Uni ausgeliehen. Es ist halt noch aus dem letzten Jahrtausend. Deshalb fehlen einige wichtige Sorte, wie z.B. die Bhut Jolokia. Aber im großen und ganzen ist es ein tolles Buch. Es macht vor allem Appetit aufs Hobby :drool:
 

Tschili

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.435
Warum machen wir nicht eines oder ne Datenbank? Kann jemand Programmieren, hätte Zeit und Lust?

Dann sammeln WIR alle unsere Sorten zusammen und irgendwann haben wir ein großes Werk auf deutsch :cool:
 

Euler

Habanerolecker
Beiträge
311
Tschili schrieb:
Warum machen wir nicht eines oder ne Datenbank? Kann jemand Programmieren, hätte Zeit und Lust?

Dann sammeln WIR alle unsere Sorten zusammen und irgendwann haben wir ein großes Werk auf deutsch :cool:
Sowas hab ich mal im alten capsaholics-forum vorgeschlagen und wurde dafür fast gelyncht :angel:
 

DieWalze

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.851
Hatten wir hier nicht auch schon so eine Diskussion? Finde nur den Thread dazu nicht.

EDIT: gefunden http://chiliforum.hot-pain.de/thread-684.html

Wenn es um ein selbsterstelltes Buch geht, dann könnt ihr gerne dort weiter reden :)
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Ja, das war ein ähnliches Anliegen. Gedacht hab ich daran auch schon öfter. Nur ist das glaub ich immer alles sehr viel schwieriger zu realiesieren, als man denkt. Vor allem wenn es was gedrucktes ist.
 

Oben Unten