Buschige Snacktomate?


DerLiebeJ

Chilitarier
Beiträge
1.846
Hallo allerseits!

Ich suche für die nächste Saison eine leckere Snacktomate für den Naschbalkon meines Sohnes. Farbe der Früchte ist egal, sie sollen von der Größe irgendwo zwischen Kirschen und Tischtennisbällen sein und die Pflanze soll nicht so riesig hoch werden, sondern lieber max 1,50m und dafür buschiger. Bei Hans @Hangu hab ich immer wieder etwas von Dwarftomaten gelesen. Ich glaube, die würden vom Habitus her passen.?

Dieses Jahr hatte ich eine Ildi Tomate. Die ear leider leicht mehlig und ist viel zu hoch und spargelig gewachsen..

Liebe Grüße
 
Beiträge
6.657
Als ganz niedrige (~ 40cm), kann ich die Hahms Gelbe Topftomate empfehlen. Hatte ich diese Saison im Büro am Fenster. Ging super und hat auch super geschmeckt:
https://www.vertiloom.com/en/hahms-gelbe-topftomate.html

Bei Vertiloom kann man sich die Tomatensorten nach Pflanzengröße sortieren lassen. Hier die Dwarfs:
https://www.vertiloom.com/en/tomatoes/plant-size/dwarfs/

Weitere Empfehlungen von diesem Jahr:
  1. Geranium Kiss: https://www.totallytomato.com/P/00282/Geranium+Kiss+Tomato
  2. Dwarf Yellow Wax: http://loripomodori.de/Tomatenliste.pdf
 

5chm177y

Der um die Chilis tanzt
Beiträge
2.721
Ich persönlich als Tomatenhasser (jedenfalls diese Wasserdinger) esse liebend gern die Garden Pearl. Die trägt massig und ist bei mir bisher immer schädlings- und krankheitsfrei.

Zu klein (Tomatengröße) für deine Anforderungen wäre die mexikanische Honigtomate. Die ist sehr lecker und das leider bei sicherlich zu hohem Wuchs (160cm denke ich sind das schon bei mir im Gewächshaus).
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsicainmemme
Beiträge
1.508
Garden Pearl kann ich auch sehr empfehlen, ansonsten Rote Murmel, Yellow Pearshaped und Indigo Blue Berries. Die letzten Drei waren bei mir mitsamt 12-Liter-Mörtelkübel nicht größer als 1,50. Rote Murmel finde ich von allen vier Sorten, die ich empfehle am besten, allerdings hat sie kleinere Früchte als Du suchst. Sie sind wirklich in der Größe einer Murmel.
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
1.953
Mein Sohn hat vor 3 Jahren eine Tomatenpflanze als Kleinpflanze "adoptiert", die aus Saatgut der vorigen Saison stammte. War ursprünglich eine schöne kugelige Bio-Cherry. Die ersten Früchte wurden aber eher länglich mit einem süßen "Zipfel" :D


Scheint sich also mit einer anderen Pflanze verkreuzt zu haben (direkt daneben stand eine San Marzano)
Das Resultat: das beste Aroma von 9 Sorten, die ich da hatte und extrem süß! :thumbsup:
Seit 3 Jahren kommt aus diesem Saatgut (jährlich erneuert) immer die gleiche Frucht hervor, also scheint sie halbwegs stabil zu sein. Darum heißt sie bei uns nur noch "Felix-Tomate" :happy: Wächst in schönen Rispen.
Muß mal nachsehen, ob ich genug Samen extrahiert habe, dann könnte ich sie Dir nur empfehlen. :thumbsup:


Was ich noch in Tischtennisballgröße habe und sehr lecker und kindertauglich ist, eine kleine Tigerella-Variante.


Da habe ich auf jeden Fall aktuelles Saatgut
 

Xiocolata

Chilitarier
Beiträge
2.485
Katinka.
Bei mir im Kübel ist sie ca 1,20 m hoch.
Die Cherrys sind allerdings etwas kleiner, als du suchst, dafür aber sehr süß.
Wir lieben sie sehr!
 

Burning Haed

Habanerolecker
Beiträge
394
ich hab die gelbe Ampeltomate im 5 Liter Eimer auf dem Balkon hängen für Kider der hit was noch sehr ansprechend und sehr Lecker Dancing with Smurfs.. wäre genau was Du suchst...nicht zu hoch Optisch der hammer und leckere kleine Risten Tomaten.
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
5.836
...Farbe der Früchte ist egal, sie sollen von der Größe irgendwo zwischen Kirschen und Tischtennisbällen sein und die Pflanze soll nicht so riesig hoch werden, sondern lieber max 1,50m und dafür buschiger. Bei Hans @Hangu hab ich immer wieder etwas von Dwarftomaten gelesen. Ich glaube, die würden vom Habitus her passen.?
Von der Höhe würden die Dwarf Tomaten zwar passen, aber bei meinen nicht von der gewünschten Größe der Frucht.
Bei meinen Dwarf Tomaten handelte es sich um überwiegend dicke Fleischtomaten.
Ausnahme war die Yellow Wax, die reif aber auch sehr schnell mehlig werden kann.
Für den Balkon, je nach dessen Größe, würde ich ggfls. auch mal an so etwas wie die Tiny Tim denken. Uns hat sie durchaus gut geschmeckt.
 

asmx91

Habanerolecker
Beiträge
314
Meine Lieblings Balkon Tomaten sind:
Gartenperle - ist eine Ampeltomate die runter wächst
Cherry Falls - ist eine Ampeltomate die runter wächst
The Amateur
Balconi Yellow
Balconi red
Little Heartbreaker
Roter Gnom
Roter Zwerg
Aztek
Florida Basket
Florino
Jochalos
Marz Pulcent
Maskotka
Mohamed
Pearl Drops
Bei Bedarf PM an mich...
 

Oben Unten