California Reaper, kräftige Pflanzen keine Früchte


Redcap123

Chiligrünschnabel
Beiträge
18
Hallo

Hab mal eine Frage :

Meine California Reaper Pflanzen sind teilweise sehr klein und teilweise sehr mächtig. Sie haben bis jetzt alle Blüten abgeschmissen ausser 2 aus den nun Früchte kommen. Woran kann das liegen?

Keine feuchten Wurzeln und keine Trockenheit. Kein Ungeziefer gefunden.

Freue mich auf Tips und Anregungen
 

Anhänge

  • IMG_20200721_205533.jpg
    IMG_20200721_205533.jpg
    333,3 KB · Aufrufe: 127
  • IMG_20200721_205538.jpg
    IMG_20200721_205538.jpg
    276 KB · Aufrufe: 122

Redcap123

Chiligrünschnabel
Beiträge
18
Hi

Ja sind schon viele abgefallen die gelb geworden sind.

Ich hab das letzte mal vor 4 Wochen gedüngt
 

Redcap123

Chiligrünschnabel
Beiträge
18
Hier paar Nahaufnahmen
 

Anhänge

  • IMG_20200721_212046.jpg
    IMG_20200721_212046.jpg
    178,8 KB · Aufrufe: 105
  • IMG_20200721_212031.jpg
    IMG_20200721_212031.jpg
    152,7 KB · Aufrufe: 102
  • IMG_20200721_212027.jpg
    IMG_20200721_212027.jpg
    172,9 KB · Aufrufe: 98
  • IMG_20200721_211933.jpg
    IMG_20200721_211933.jpg
    164,3 KB · Aufrufe: 96
  • IMG_20200721_211923_1.jpg
    IMG_20200721_211923_1.jpg
    115,2 KB · Aufrufe: 98
  • IMG_20200721_211917.jpg
    IMG_20200721_211917.jpg
    109 KB · Aufrufe: 98

Redcap123

Chiligrünschnabel
Beiträge
18
Erde ist TKS 2 gemischt mit Tomaten und Gemüseerde.

Umgetopft vor 3 Monaten.

Dünger siehe Bild im Anhang

Verhältnis 4 Kappen auf 10 Liter Wasser
 

Anhänge

  • Screenshot_20200721_213134_com.amazon.mShop.android.shopping.jpg
    Screenshot_20200721_213134_com.amazon.mShop.android.shopping.jpg
    96,1 KB · Aufrufe: 99

C18H29NO3

Nobody expects the Spanish Inquisition!
Beiträge
3.388
Also Bild 3 sieht ziemlich stark aus wie Chlorose, also Nährstoffmangel. Der Dünger von dir hat das NPK-Verhältnis 6-7.4-11.1-->1-1.23-1.85. Hier im Forum nutzen die Meisten ein Verhältnis von 2-1-3, ergo fehlt dir bei dem Dünger Stickstoff und Kalium. Magnesium ist auch keins drin. Bei Interesse ist hier ein Thread, wo (vermutlich genau) dein Dünger mal durchgesprochen wird. Davon abgesehen reicht der Nährstoffgehalt in vorgedüngter Erde nicht ewig (meistens steht auf der Packung wie lange) und alle 4 Wochen düngen ist zu wenig.

Lösungsvorschlag: Neuen Dünger kaufen und den wie angegeben nutzen, lieber weniger und dafür öfter düngen. Viele hier nehmen Nährsalze von Hakaphos und mischen sich eigenen Dünger an, die gibts in verschiedenen Ausführungen, je nach Wasserhärte.
 

Redcap123

Chiligrünschnabel
Beiträge
18
Danke für die Antwort.

Mit dem selbstmischen bin ich wohl zu unerfahren. Werde mal schauen ob ich da was finde was dann an den npk Wert ran kommt. Hast du da ne Empfehlung?
 

Redcap123

Chiligrünschnabel
Beiträge
18
Heisst Natrium Phosphor und Kalium und dann selbst in die Kanne dosieren richtig?

Oder sowas hier kaufen
 

Anhänge

  • Screenshot_20200721_221117_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20200721_221117_com.android.chrome.jpg
    64,2 KB · Aufrufe: 87

C18H29NO3

Nobody expects the Spanish Inquisition!
Beiträge
3.388
Mit dem selbstmischen bin ich wohl zu unerfahren.
Doof ausgedrückt von mir, man bekommt ein Nährsalz wo man dann einfach die Dosierung wie bei Flüssigdünger auch macht, d.h. man mischt einfach z.B. 2 Gramm Nährsalz in 5 Liter Wasser und hat damit Düngewasser.

Kaufen kann man den z.B. hier , kommt wie gesagt auf den Kalkgehalt deines Gießwassers an.
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.988
Ich nutze Hakaphos soft spezial (weiches Wasser/Regenwasser) das ist in pulverform und günstig ggü. Flüssigdünger.
Zudem passt da das NPK verhältnis ganz gut.
Bei Hartem Leitungswasser gibt es nen andern von Hakaphos, einfach hier im Forum suchen ;-)
 

Redcap123

Chiligrünschnabel
Beiträge
18
Also könnt ihr den hier empfehlen

Da komm ich dann an den npk 2-1-3 am besten ran?

Nutze regenwasser

Wieviel auf 10 Liter?
 

Anhänge

  • Screenshot_20200721_223512_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20200721_223512_com.android.chrome.jpg
    70,7 KB · Aufrufe: 102

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.988
Also könnt ihr den hier empfehlen

Da komm ich dann an den npk 2-1-3 am besten ran?

Nutze regenwasser

Wieviel auf 10 Liter?
0,5-2g/liter je nach pflanzenzustand. ich mach i.d.R. 15g/10L

ich hab meinen hier, bzw beim amazon auftritt des shops gekauft (bin mir nicht sicher)
da war wie gesagt en messlöfel dabei. hab 1kg bestellt damals.
 

Oben Unten