Capsium 2019-Endlich draußen


Zyncron

Chili-Messi
Beiträge
1.016
Ja Chris, habe sie jetzt schon in der vierten Saison. Die Erde hat über die Jahre ihre Qualität behalten, schön flockige dunkle Erde.
Allerdings sind die angegebenen Nährwerte nicht unbedingt die optimalen für Chilis, aber da kann man sicher nachhelfen.

Ich habe mich übrigens auch inspirieren lassen ein wenig davon zu kaufen und es nochmal mit Erdbeeren zu probieren.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
8.225
Allerdings sind die angegebenen Nährwerte nicht unbedingt die optimalen für Chilis, aber da kann man sicher nachhelfen.

Ich habe mich übrigens auch inspirieren lassen ein wenig davon zu kaufen und es nochmal mit Erdbeeren zu probieren.
Ich nehme sie ja zum beimischen und nicht pur Tom, da kommt alte Erde vom leztem Jahr und eigener Kompost rein, Aufgepeppt wird es noch mit Urgesteinsmehl.
Lezte Saison habe ich TKS2 beigemischt.
 

Zyncron

Chili-Messi
Beiträge
1.016
Ich nehme sie ja zum beimischen und nicht pur Tom, da kommt alte Erde vom leztem Jahr und eigener Kompost rein, Aufgepeppt wird es noch mit Urgesteinsmehl.
Lezte Saison habe ich TKS2 beigemischt.
Ich werde sie zunächst mal in den Balkonksten mit den Erdbeeren verwenden, und den Rest dem bereits vorhandenen TKS2 untermischen, für die Endpötte war es eh ein wenig knapp. In den Erdbeerkästen werden vermutlich auch 1-2 Chilis mit einziehen, dann kann ich Josch´s letztjährige Idee meinen Anbau auf diese Weise auszuweiten mal antesten. Das heißt aber nicht dass ich jetzt deswegen mehr Chilis anbaue, das heißt lediglich dass der eine oder andere 20l Eimer der 2 Pflanzen beherbergen könnte letztendlich nur eine Pflanze bekommt, bspw. die Rocoto.
 

Oben Unten