Capsium -2020. Endtöpfe


capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
10.368
Fleissig, fleissig, Werner!
Gut schaut's aus, bei dir!
Hab' mit meinen Annuum noch nicht gestartet.
Ich bin auch unschlüssig, ob ich nun am 15. anfange oder erst am Monatsende.
Meine Shepherd scheint auch eher eine Annuum zu sein, als eine Chinense.
Die sieht ganz anders aus und hatte nach 60 Tagen die erste Knospe, die dann abgefallen ist.

Weiterhin frohes Schaffen! :thumbsup:
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
10.552
Meine Shepherd scheint auch eher eine Annuum zu sein, als eine Chinense.
Shephard ist ja auch eine Annuum.
Ich bin auch unschlüssig, ob ich nun am 15. anfange oder erst am Monatsende.
Wolltest du nicht nach dem Mondkalender starten oder vertue ich mich mit einem anderen User ?
Weiterhin frohes Schaffen!
Danke dir auch :thumbsup:
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
10.552
MOBBING!!!
ja das meinte ich. :( #ausgeschlossen

Habt ihr schon nach dem Kalender angebaut und unterschiede gemerkt?
Ich habe letzte Saison nach dem Kalender gesäat und die Samen sind Tatsache eher gekeimt als in den Jahren davor.
Es gibt aber auch da unterschiedliche Herausgeber.
Die meiste Erfahrung hat Jens @hero damit und sehr erfolgreich wie man sieht. :)
 

HighScoville

Habanerolecker
Beiträge
441
Ich meine mal gelesen zu haben, dass bei Wetterwechsel die Samen ebenfalls besser oder schlechter keimen, wegen der Änderung des Luftdrucks (unabhängig vom Mond)... :thumbsdown: Kann das jemand bestätigen???
 

Oben Unten