Chili-Kiekindiewelt - Meine Tomatenwelt


Chili-Kiekindiewelt

Habanerolecker
Beiträge
450
Wenn du die Tomatilo de Jalapa probierst, würde ich mich freuen, wenn du erzählst, wie sie dir schmeckt.
Tomatito de Jalapa

Heute Morgen habe ich die kleinen Murmeln probiert. Definitiv sogar noch "einen Tacken" aromatischer als die Matt's Wild, dafür aber viel weicher, die Haut dünner, das Fruchtfleisch mehliger. Ich persönlich mag es lieber knackiger, gerade bei den Kleinen.
Vom Geschmack her gut.

IMG_20200905_114100.jpg
IMG_20200905_115456.jpg
IMG_20200905_115550.jpg
 

chilidrops

Plazenta-Verweigerer
Beiträge
3.754
Tomatito de Jalapa

Heute Morgen habe ich die kleinen Murmeln probiert. Definitiv sogar noch "einen Tacken" aromatischer als die Matt's Wild, dafür aber viel weicher, die Haut dünner, das Fruchtfleisch mehliger. Ich persönlich mag es lieber knackiger, gerade bei den Kleinen.
Vom Geschmack her gut.

Anhang anzeigen 214556
Anhang anzeigen 214557
Anhang anzeigen 214558
DAS ist deiner Beschreibung genau das,was ich suche.
Hast n paar Körnchen übrig :whistling: ?
Gruß Norbert
 

Chili-Kiekindiewelt

Habanerolecker
Beiträge
450
Während andere Forumsmitglieder mittlerweile schon keine Tomaten mehr sehen, geschweige denn essen können, freue ich mich darüber, dass nach und nach eine Sorte nach der anderen abreift. :happy:

Tumbler
Eine Sorte, die in Relation zu anderen Sorten wahnsinnig schnell reift. Weil es eine Hängetomate ist, darf sie in einem Balkonkasten von meiner Dachterrasse ranken. Vom Geschmack her dominiert die Säure ein wenig. Ein wenig mehr Süße wäre also nicht schlecht. Wird dennoch im nächsten Jahr unbedingt wieder angebaut, und zwar früher als in dieser Saison, um recht schnell wieder eigene Tomaten essen zu können. Zudem wäre noch reichlich Platz im Kasten für eine zweite Pflanze. Der Tumbler macht sich nämlich eher lang als breit. Massenträger.

IMG_20200925_211932.jpg

IMG_20200925_212116.jpg
 

asmx91

Dauerscharfesser
Beiträge
659
Kennst Du die Cherry Falls??? Ist auch eine Hängetomate, super früh und sehr süß. Ich mach mir immer 4 Kästen mit Hängetomaten, die sind einfach am frühesten..Wenn magst, schick ich Dir von meinen Samen, dann bitte eine PN an mich
 

Chili-Kiekindiewelt

Habanerolecker
Beiträge
450
Liebe Anneliese, es freut mich sehr, dass Du meinen Tomaten-Thread liest. Und ja, gerne nehme ich Dein Angebot an. Du bist ja die absolute Tomaten-Expertin! Bin immer überwältigt, wenn ich lese, was Du alles an Tomatensorten anbaust. PN folgt. LG
 

Chili-Kiekindiewelt

Habanerolecker
Beiträge
450
Und ja, gerne nehme ich Dein Angebot an.
...und noch während meines Urlaubs im hohen Norden hat die meeeeegaaaaa liebe Anneliese mir einen Brief an meine Heimat geschickt...

IMG_20201031_160129.jpg

Das Bild sagt doch wohl alles... :inlove::inlove::inlove:
Als Tomatenliebhaberin bin ich natürlich tooootaaaal begeistert. Ich kann im nächsten Jahr nun Tomaten anbauen, von denen ich weiß, dass sie meinen Vorlieben entsprechen und schmecken werden.
Ein ganz großes Dankeschön an Anneliese!!! :happy::kiss:
 

Chili-Kiekindiewelt

Habanerolecker
Beiträge
450
Caspian Pink

Gezeigt habe ich sie Euch schon hier.

Schön gereift...wird sie nun verspeist. Tolle Konsistenz für eine Fleischtomate. Wunderschöne Optik. Aber anders als in den Beschreibungen zu lesen und angepriesen, könnte sie für mich deutlich aromatischer sein. Mit entsprechender Würzung okay.

IMG_20201102_134439.jpg

IMG_20201102_134347.jpg

So, jetzt wisst Ihr, dass ich gern Tomatenbrot mit Zwiebeln esse. Darum ging es mir aber gar nicht...
Ich möchte Euch vielmehr diese tollen milden, rosa überhauchten Zwiebeln zeigen:
Oignon de Roscoff
Wer sie noch nicht kennt, sollte sie mal probieren, falls sich die Gelegenheit ergibt. Echt lecker!

IMG_20201102_134623.jpg

IMG_20201102_134657.jpg
 

Chili-Kiekindiewelt

Habanerolecker
Beiträge
450
Was für eine verrückte Saison... Ich darf tatsächlich noch Tomaten ernten... :)

Die nahezu perfekte Candy Sweet Icicle.
Wahnsinnig robust. Noch immer so ein schönes Laub. Ich habe sie so spät ausgesät und sie trotzt dem ersten Frost und auch dem Regen.
@Chilitiger Ich kann jetzt sehr gut nachvollziehen, warum sie zu Deinen Lieblingssorten gehört. :thumbsup:

IMG_20201114_154755.jpg

IMG_20201114_154731.jpg

IMG_20201114_154819.jpg

IMG_20201114_154632.jpg

IMG_20201114_154712.jpg

IMG_20201114_154552.jpg

IMG_20201114_154612.jpg

Und auch die Auriga gibt noch ihr Bestes, obwohl das Grün langsam verblasst...

IMG_20201114_155026.jpg

IMG_20201114_155001.jpg

IMG_20201114_155056.jpg
 

Oben Unten