[Chili News] Scharfes Essen – schlanke Figur?

Tom Sawyer

Chiligrünschnabel
Beiträge
6
Eben habe ich gelesen, daß man, um das zu erreichen, pro Woche 400mg Capsaicin zu sich nehmen müsste...
Zum Frühstück Rocoto ins Müsli...Mittagessen Habanero und am Abend noch ne Cascabel vor dem Schlafengehn ;-)
 

Fink

Chiligrünschnabel
Beiträge
28
Aber in dem Artikl stand doch "Möglich ist es rein rechnerisch aber schon: Nach einem scharfen Essen befindet sich bereits die Hälfte der Menge an Capsaicin im Magensaft, die im Labor bereits einen Effekt auf die Fettvorläuferzellen hatte." ?
Demnach müsste man ja nicht zum Chilivegetarier werden ;)
 
Oben Unten