Chili Paradies: Abenteuer 2023 - Heute nur Chilis


JanK

Jalapenogenießer
Beiträge
189
Ich hoffe auch, dass es dich nicht allzu lang und vor allem nicht nachhaltig beeinträchtigt!
Für dich persönlich und auch weil ich immer interessiert bei dir mitlese!
Also: Take your Time!
 

Chili Paradies

Jalapeño-Vernichter
Händler
Beiträge
1.242
Am Freitag musste ich nochmals zum Arzt. Die Schmerzen wurden immer schlimmer statt besser, obwohl ich ja eh schon diese starken Novalgin nahm und nehme :banghead:.
Ich hab dann die Tropfen davon bekommen, die natürlich schneller wirken. Und nun lag ich 2 Tage vollgedröhnt hier rum. Ich stand eigentlich nur auf um die Pflänzchen zu machen und mal einen Kaffee zu trinken.
Heute hab ich mich gezwungen mal in den Garten zu gehen und ein bisschen was zu arbeiten. Die Luft hat mir gut getan, aber ich weiss jetzt schon dass ich es nachher wieder büssen werde.

Ihr seit alle so wahnsinnig lieb...ich kann euch gar nicht genug danken für die vielen Genesungswünsche 🤗🤗. Denn so schlimm hats mich echt noch nie erwischt.
Ich weiss noch, ich hab mir mal fast den Finger mit ner Säge abgeschnitten, das dann mit recht vielen Nähten zusammen gebastelt wurde...da war ich nach 3 Tagen wieder in der Werkstatt :whistling:.
Ich bin nicht der Typ der krank ist oder wird, weil ich mir einfach gar nicht die Zeit dazu nehmen will.
Und deshalb geht mir das hier extrem aufn Sack :rage: Und deshalb ist jetzt fertig gejammert!!!
Ab morgen früh gibt es wieder von meinen Pflanzen ein Update 👍. Auch wenn die nicht gerade erfreulich ist :cautious:


Auch von mir gute Besserung 👍🌶️
Hoffentlich bist du recht bald wieder fit 🙏🙏
Dankeschön 🤗
Ja das hoffe ich auch
Gute Besserung Karin!
Dankeschön 🤗


Freudscher Verschreiber? :laugh:
Ubs :whistling:
Anscheinend sehnt sich selbst mein Unterbewusstsein nach Arbeit :roflmao:
Auch von mir gute Besserung 💐
Dankeschön 🤗

Gute Besserung und schnelle Genesung! Gönn Dir zukünftig mehr Ruhepausen, auch wenn's schwerfällt.
Dankeschön 🤗
Ich hab jetzt genug Ruhe ...das reicht für mind. 2 Jahre :sneaky:

Ich hoffe auch, dass es dich nicht allzu lang und vor allem nicht nachhaltig beeinträchtigt!
Wenns "nachhaltig" sein sollte, bin ich Spezialist im ignorieren :sneaky:
Für dich persönlich und auch weil ich immer interessiert bei dir mitlese!
Keine Chance, dass ich aufgebe! Ich werde euch noch laaaange "nerven" und zutexten :thumbsup:
Also: Take your Time!
Dankeschön 🤗


Viel Spass und viel Erfolg🌱
Ich wünsch dir auch eine gute Saison :thumbsup:

Super...noch ein Schweizer hier!! Willkommen im Forum!
Ich freu mich schon auf deine Saison-Vorstellung
 

Goya

Green Tubthumping
Beiträge
492
Weiterhin gute Besserung 🤞🏻 Daumen gedrückt dass es nicht zu was ernstem wird 🤗
 
Zuletzt bearbeitet:

Rattus_Capsicus

Chilientertainer
Beiträge
1.434
Ich weile noch unter den Lebenden :whistling:
Dienstag morgen bin ich mit heftigen Brustschmerzen erwacht...linke Seite. Ich bekam kaum Luft und konnte mich kaum bewegen.

Was hast du wieder angestellt, Karin? :cautious:

Ich hatte echt schiss, dass ich einen Herzinfarkt bekomme oder schon hatte :wideyed:.
:jawdrop:

Gute Nachricht ist; es ist nichts am Herzen. Aber ich habe einen massiven Brustmuskelriss, den ich mir beim ausbringen des Kaninchenmist zugezogen habe (wie weiter oben erwähnt)
Die Karin ist aber echt UNVERBESSERLICH!!! *shake head* Es wird noch bös enden mit dir! ☝️

Tipp! Macht das nie!! Das sind Schmerzen die keiner will
Könnte mir nicht passieren! :happy: Habe keine Kaninchen und daher auch keinen Kaninchenmist! Brutale Schmerzen und Muskelrisse ziehe ich mir schon durch mein Rückentraining zu! Dabei soll mir das Rückentraining eigentlich helfen, Rückenbeschwerden zu lindern! :rage: Wir sind einfach schon zu alt für körperliche Arbeiten, Karin! Wir brauchen einfach beide einen Arbeitssklaven, der noch jung und knusprig und körperlich fit ist! :sneaky:

Ich schone mich zur Zeit tatsächlich :wideyed:. Aber nicht weil ich will, sondern weils leider gar nicht anders geht :unsure:
Dann muss es wirklich was Ernstes sein!

Die Karin müsste man komplett eingipsen, damit die mal ruhig halten kann! 🤭 Nur die Nase und die Augen dürfen da noch herausschauen! :whistling:

Am Freitag musste ich nochmals zum Arzt. Die Schmerzen wurden immer schlimmer statt besser, obwohl ich ja eh schon diese starken Novalgin nahm und nehme :banghead:.
Ich hab dann die Tropfen davon bekommen, die natürlich schneller wirken. Und nun lag ich 2 Tage vollgedröhnt hier rum. Ich stand eigentlich nur auf um die Pflänzchen zu machen und mal einen Kaffee zu trinken.
Heute hab ich mich gezwungen mal in den Garten zu gehen und ein bisschen was zu arbeiten. Die Luft hat mir gut getan, aber ich weiss jetzt schon dass ich es nachher wieder büssen werde.
"Spreche ich mit dem Spital in Frauenfeld? Sie müssen die Frau Dunkelmann komplett eingipsen, damit die sich mal schont! Am besten behalten Sie sie gleich vier Wochen da!"
:angelic:

Ich drücke dir natürlich auch die Daumen, dass deine Brustmuskeln schnell wieder verheilen! Und beinahe hätte ich noch geschrieben, ich bete für dich, dass du vernünftiger wirst und dich endlich mal schonen wirst, wenn du dich schonen MUSST! ABER ich glaube, so lange du noch auf dem Zahnfleisch kriechen kannst, wird dich nichts und niemand aufhalten! :hilarious: So, ein bisschen Erheiterung tut auch mal gut, näch? :sneaky:

Schau mal, ob es in Japan nicht schon so Gartenroboter gibt. Okay, die sind wahrscheinlich ein bisschen teuer! Aber für die Erhaltung der Gesundheit sollte einem nichts zu teuer sein! ;)

Viele Grüße in die Schweiz! 👋
 

Chili Paradies

Jalapeño-Vernichter
Händler
Beiträge
1.242
Meine diesjährige Keimquote bei den Rocotos ist absolut UNTERIRDISCH :mad:. Und nicht nur das, sondern auch die Ausfallquote ist extrem :(
Ich hab eine Keimquote von 53,6% und eine Ausfallquote von 10,39%.
Seit dem 18.12. leg ich bereits nach und hab auch gestern wieder 23 Sorten zum einweichen parat gemacht, wo ich nur eine Pflanze hab, oder noch gar nichts. Bei einigen Sorten hab ich bereits die letzten Samen versenkt. Wenn die nichts werden, kann ich die für dieses Jahr streichen :banghead:
Die meisten von denen die eingegangen sind, haben sich selber geköpft.
Es ist zum Haare ausreissen :rage::(

Es ist ja schon nicht so, dass ich gar keine Rocotos haben werde und eigentlich würden die, die gut da stehen ja auch reichen. Es ist einfach erschreckend, wie wenig gekeimt ist :(. So eine schlechte Quote hat ich wirklich noch nie.
Ich hoffe dass es die Jalapeños wieder gut machen werden. Denn zur Zeit ist es ein wenig frustrierend

Habt ihr auch so Mühe mit denen?




Oh weh! Gute Besserung!! Kurier dich ordentlich aus, damit das später keine Probleme gibt! ❤️‍🩹
Dankeschön 🤗

Weiterhin gute Besserung 🤞🏻 Daumen gedrückt dass es nicht zu was ernstem wird 🤗
Dankeschön 🤗

Wünsche dir eine schnelle Genesung und vor allem auch Geduld, du weisst ja, in der Ruhe liegt die Kraft!
Dankeschön 🤗

Was hast du wieder angestellt, Karin? :cautious:
Zu schwer gehoben und dann wahrscheinlich noch ne falsche Bewegung gemacht :cautious:
Die Karin ist aber echt UNVERBESSERLICH!!! *shake head*
Das geb ich auch zu :whistling:
Es wird noch bös enden mit dir! ☝️
Könnte sein...wird aber strikte ignoriert

:whistling:

:roflmao:
Könnte mir nicht passieren! :happy: Habe keine Kaninchen und daher auch keinen Kaninchenmist! Brutale Schmerzen und Muskelrisse ziehe ich mir schon durch mein Rückentraining zu! Dabei soll mir das Rückentraining eigentlich helfen, Rückenbeschwerden zu lindern! :rage: Wir sind einfach schon zu alt für körperliche Arbeiten, Karin! Wir brauchen einfach beide einen Arbeitssklaven, der noch jung und knusprig und körperlich fit ist! :sneaky:
Hab ich SKLAVE gehört :woot::woot::woot:
Ich wäre der beste Sklaventreiber
FREIWILLIGE VOR :drool::drool:
Dann muss es wirklich was Ernstes sein!
Da hast du den Nagel echt auf den Kopf getroffen. Bis ich mal Ruhe gebe, brauchts schon ein bisschen
Die Karin müsste man komplett eingipsen, damit die mal ruhig halten kann! 🤭 Nur die Nase und die Augen dürfen da noch herausschauen! :whistling:
:roflmao::roflmao::roflmao:
Ich seh mich schon, wie ich mich durch den Gips durchbeisse :roflmao::roflmao:
"Spreche ich mit dem Spital in Frauenfeld? Sie müssen die Frau Dunkelmann komplett eingipsen, damit die sich mal schont! Am besten behalten Sie sie gleich vier Wochen da!"
:nailbiting::nailbiting::nailbiting: Das wäre der sichere Tod für mich. Ich glaub ich würde mich ausm Fenster stürzen
Ich drücke dir natürlich auch die Daumen, dass deine Brustmuskeln schnell wieder verheilen!
Dankeschön 😘
Und beinahe hätte ich noch geschrieben, ich bete für dich, dass du vernünftiger wirst
In meinem Alter ist da bereits Hopfen und Malz verloren :p
und dich endlich mal schonen wirst, wenn du dich schonen MUSST!
Hab ich auch...ging leider gar nicht anderes bei den Schmerzen.
Aber genug ist genug....das ist jetzt eine Woche her! Das sollte doch wirklich langsam reichen :cautious:
Langsam werde ich ungeduldig und ganz kribbelig
ABER ich glaube, so lange du noch auf dem Zahnfleisch kriechen kannst, wird dich nichts und niemand aufhalten! :hilarious:
:thumbsup: Ganz genau :thumbsup:
Schau mal, ob es in Japan nicht schon so Gartenroboter gibt. Okay, die sind wahrscheinlich ein bisschen teuer! Aber für die Erhaltung der Gesundheit sollte einem nichts zu teuer sein! ;)
Ich brauch einen Sklaven :drool:
:p
Viele Grüße in die Schweiz! 👋
Liebe Grüsse zurück 😘
 

Flower76

Hobbygärtner & Naturliebhaber
Beiträge
266
Guten Morgen,

Natürlich auch von mir gute Besserung 🤗
Seih nicht ungeduldig - lass deinem Körper Zeit zum heilen, du willst doch wieder richtig fit sein.

Zum Thema Kaninchenmist: Den hatte ich mir mal ins Gewächshaus eingebuddelt - aber was dann da an Un(Beikräutern) auftauchte, war echt nicht mehr schön 😡

Meine Rocoto‘s haben nach 1.5 Wochen auch noch kein Lebenszeichen von sich gegeben 🤨. Ich hoffe noch …
 

Alexander_Hicks

Hombre
Händler
Beiträge
2.518
Rocotos brauchen ihre Zeit aber normal bei konstanter Temperatur sind 10 Tage ein guter Durchschnitt.
Wenn es gar so hängt sind meistens Faktoren wie Saatgut Qualität oder Erde das Problem.
Bei mir kommen die Tage die Rocotos unter die Erde bin mal gespannt da es sich nur um Externes Saatgut handelt.
 

Chili Paradies

Jalapeño-Vernichter
Händler
Beiträge
1.242
Rocotos brauchen ihre Zeit aber normal bei konstanter Temperatur sind 10 Tage ein guter Durchschnitt.
Genau, so 10-14 Tage dauert es mindestens
Wenn es gar so hängt sind meistens Faktoren wie Saatgut Qualität oder Erde das Problem.
Bei mir kommen die Tage die Rocotos unter die Erde bin mal gespannt da es sich nur um Externes Saatgut handelt.
Von den 82 Sorten, die bis jetzt unter die Erde kamen, waren 3 von mir. Der ganze Rest ist auch zugekauft :unsure:
Ich wünsch dir etwas mehr Glück beim keimen!
 

Oben Unten