Chili's in GV


Erna-P

Jalapenogenießer
Beiträge
116
Das sieht doch schon sehr nett aus! Das mit der Ungeduld kenne ich (bin gerade bei Tag 4). :hilarious:
Da müssen wir wohl oder übel durch - du hast aber ja schon ein paar Keimlinge an denen du dich erfreuen kannst bis der Rest nachzieht! :thumbsup:

Edit: hab deinen Faden mal abonniert :happy:
 

Siod

Chiligrünschnabel
Beiträge
35
Hu Hu
Wenn ich sehe wie schnell bei anderen hier die Pflänzchen wachsen Meine haben erst diese 2 Babyblaettchen und nix von weiteren Blaettern zu sehen
 

Anhänge

Erna-P

Jalapenogenießer
Beiträge
116
Das liegt ja immer daran was für ein Equipment man hat....beheiztes GH, Thermomatte, Kunstlicht usw usw.

Mit was arbeitest du denn wenn ich fragen darf?
 

Siod

Chiligrünschnabel
Beiträge
35
Bis zur Keimung waren die in einem kleinen Gewächshaus. Dieses steht auf einem Heizkabel, was ich von der Terraristik noch hier liegen hatte. Als die Koepfchen raus kamen hab ich sie umgesetzt in die Küche. Da ist es kühl und ich hab sie unter das Schraegfenster gepackt. Ich beleuchte noch zusätzlich mit ner Lampe..
 

Erna-P

Jalapenogenießer
Beiträge
116
Ich probiere es erstmal ohne Kunstlicht und Heizmatte.... habe die Schalen vor dem Südfenster auf einem Tisch stehen, befürchte nur das die Raumtemperatur bei 21 Grad zu niedrig sein könnte.... wenn sich nichts tun sollte muss wohl doch noch eine Heizmatte her.
 

Siod

Chiligrünschnabel
Beiträge
35
Hey
Ich hatte immer so 27 Grad.. aber alle sind leider nicht gekeimt..
In Summe habe ich aber noch genug Pflanzen denke ich.. Auch wenn noch welche hopps gehen sollten.
Aber eine Lemon Drop wuerde mich noch interessieren. Hab ich noch nie gegessen
 

Oben Unten