Deltas Tomaten 2020


Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Dieses Jahr gibt es von mir einen eigenen Thread für die Tomaten. Letztes Mal wurde der Chili Thread doch ziemlich mißbraucht...
Die Tomatensaison wurde am 9.3. mit der Aussaat folgender Sorten gestartet:

SorteAnmerkungen
Supersweet 100 F1Kräftiger Geschmack, süß-säuerlich, neigt bei schlechtem Wetter zum platzen.
Merinda / Costo LutoSehr feste Haut, kräftig-säuerlich, recht gut lagerfähig.
CanestrinoDünne Haut, recht süß mit wenig Säure. Muss sehr reif sein. Recht lange lagerfähig. Sehr gut geeignet für Soßen und Suppe.
HonigtomateExtrem süß und intensiv im Geschmack. Gut Lagerfähig.
Sibirisches BirnchenDie sahen so witzig aus bei Sandra (Chilitiger). Ich habe einige Körnchen im Tausch gegen die Supersweet 100 von ihr bekommen :)
Unbek. kroatische SorteKamen als Beigabe von Sandra :thumbsup: Genaueres ist nicht bekannt bei der Sorte, ich probiere sie einfach mal aus.

Nach ca. dreieinhalb Tagen war heute schon die erste Merinda gekeimt.
IMGP7316_jiw.jpg

Da der Platz im Garten begrenzt ist, werde ich wohl nur eine Pflanze jeder Sorte behalten können.
 

Patrick83

Chilitarier
Beiträge
2.301
Hey Thomas,
wünsch dir ein gutes Tomatenjahr.

Die Supersweet 100 hab ich dieses Jahr auch, nachdem du letztes Jahr so davon geschwärmt hattest.
Wehe die schmeckt nicht :devilish::D:p
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Hey Thomas,
wünsch dir ein gutes Tomatenjahr.

Die Supersweet 100 hab ich dieses Jahr auch, nachdem du letztes Jahr so davon geschwärmt hattest.
Wehe die schmeckt nicht :devilish::D:p
Hoffentlich gefällt sie Dir :nailbiting:, ich wüsche Dir auch viel Glück mit Deinen Pflanzen. Bin schon gespannt, wie die Sorte bei anderen funktioniert. Die letzten beiden Jahre hatte ich 2 von der Sorte und die schmeckten jeweils etwas unterschiedlich. Insgesamt war auch der Geschmack 2018 besser als 2019, vermutlich wetterbedingt.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Gestern durfte von jeder Sorte eine Pflanze in 4-5l umziehen.
IMGP7349_jiw.jpg
In den großen Töpfen sehen sie noch etwas verloren aus, da sie aber im Moment 7-8 Stunden Sonne am Tag bekommen. sollte sich das schnell ändern ;)
Zwei Reservepflanzen habe ich noch, der Rest wurde an Nachbarn weitergegeben.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
So langsam legen sie los.
IMGP7362_jiw.jpg
Die Supersweet zeigt auch schon die ersten Geiztriebe. Ich finde aber, die erste Verzweigung sollte ein Stück weiter von der Erde entfernt sein (mindestens 10-15cm), damit dort nicht so schnell Kraufäule entsteht. Die Pflanzen bekommen nun deutlich mehr Dünger.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Hier hat sich wieder einiges getan über die letzte Woche mit bestem Wetter.
Die erste Blüte ist nun offen an der Supersweet.
IMGP7403_jiw.jpg
Die Pflanze ist ca. 45cm hoch.
IMGP7408_jiw.jpg
Das sibirische Birnchen hat ca. 40cm und wird auch bald blühen.
IMGP7404_jiw.jpg
Am kleinsten ist die Honigtomate mit ca. 25cm.
IMGP7409_jiw.jpg
Bin aktuell sehr zufrieden mit den Pflanzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chilitiger

Ohne Kunstlicht
Beiträge
3.085
Uiii, das sind ja schon Riesenteile! :cool::thumbsup: Sehr schön!!!

Kannst Du bitte mal ein Bild von der kroatischen Unbekannten zeigen, denn Iva (meine kroatische
Kollegin, von deren Oma ich die Samen hatte) und ich, würden so gerne sehen, wie Deine Pflanze
aussieht! :)

Meine Super sweet 100, ist noch ganz klein. Die arbeitet grade am 4ten, echten Blatt.
Aber noch bin ich zuversichtlich, dass die auch noch groß und stark werden wird. :happy:

Lg Sandra
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
326
Mach ich doch gern.
IMGP7410_jiw.jpg
Die Pflanze wächst auch super und ist genau so groß wie die Supersweet. Allerdings verzweigt sie nicht so stark. Vermutlich werde ich sie 2-triebig ziehen.

Bezüglich Deiner Supersweet, gib ihr viel Sonne und bald auch etwas Dünger, dann wird das schon :)
 

Oben Unten