Deltas Tomaten 2021

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Auch dieses Jahr mach ich wieder einen kleinen Tomatenfaden. Meinen Plan von letztem Jahr, 4-5 Tomaten anzubauen, habe ich fast eingehalten. Es sind momentan 6 Pflanzen:

- 1x Supersweet 100 F1
- 1x Canestrino
- 1x Costo Luto / Merinda
- 1x Honigtomate
- 2x Rebel Starfighter Prime

Die Aussaat war am 6.3. und die Keimquote nicht besonders gut:
IMGP7857_jiw.jpg

Nächstes Jahr muss mal bessere Erde her, mit der OBI Bio Erde bin ich jedenfalls nicht mehr so zufrieden, obwohl sie letztes Jahr gut funktioniert hat. Zumindest konnte ich von jeder Sorte mindestens eine Pflanze eintopfen:
IMGP7860_jiw.jpg

Hier noch ein Gruppenbild zusammen mit Chilis, Salbei und Physalis:
IMGP7862_jiw.jpg

Die Chilis liegen trotz früherer Aussaat etwas zurück gegenüber letztem Jahr, besonders die Chinensen. Einen eigenen Faden will ich dieses Jahr für sie nicht anlegen.

Die Tomaten durften heute das erste mal an die Sonne und sie vertragen das im Gegensatz zu den anderen Jungpflanzen auch sehr gut.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.326
Auch dieses Jahr mach ich wieder einen kleinen Tomatenfaden. Meinen Plan von letztem Jahr, 4-5 Tomaten anzubauen, habe ich fast eingehalten. Es sind momentan 6 Pflanzen:
Toll, auch wenn die Keimqute nicht so gut war, hast ja von jeder Sorte wenigstens eine!:thumbsup: Die Rebel Starfighter Prime habe ich für diese Saison auch im Programm!;)
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Letzte Woche habe ich die Tomaten in 3-4l Töpfe umgesetzt, schon mit Erde aus dem Garten (alte Erde + Kompost). Nun wachsen sie etwas besser, kommen mir aber immer noch etwas schwächlich vor. Sie standen regelmäßig tagsüber draußen und inzwischen vertragen sie auch die Sonne sehr gut. Heute waren sie noch mal ein paar Stunden auf der Terrasse, so gut es geht vor dem Wind geschützt. Die nächsten drei Tage ist wegen Wetterumschwung wieder ganztägig Wohnzimmer angesagt.

IMGP7873_jiw.jpg
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Es ist eng geworden. Die Pflanzen könnten meiner Meinung nach etwas kräftiger und auch dunkler gefärbt sein, aber sie wachsen recht gut. Die Größe liegt zwischen 50cm (Canestrino) und 75cm (Rebel).
IMGP7881_jiw.jpg


Alle haben Knospen angesetzt, die Honigtomate macht dieses Jahr das Rennen zur ersten Blüte knapp vor der Supersweet.
IMGP7882_jiw.jpg


Sie sollten nun dringend raus, ich hoffe auf eine milde Vorhersage für die Eisheiligen am Wochenende. Dann werde ich es wagen, zumindest für einige :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Grizzly im Garten

Dauerscharfesser
Beiträge
635
Es ist eng geworden. Die Pflanzen könnten meiner Meinung nach etwas kräftiger und auch dunkler gefärbt sein, aber sie wachsen recht gut. Die Größe liegt zwischen 50cm (Canestrino) und 75cm (Rebel).
Anhang anzeigen 240213

Alle haben Knospen angesetzt, die Honigtomate macht dieses Jahr das Rennen zur ersten Blüte knapp vor der Supersweet.
Anhang anzeigen 240214

Sie sollten nun dringend raus, ich hoffe auf eine milde Vorhersage für die Eisheiligen am Wochenende. Dann werde ich es wagen, zumindest für einige :)
Viele Erfolg und viel Glück.
 

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Moderator
Beiträge
2.554
Wahnsinn wie deine Pflanzen gewachsen sind!
Versuchs doch nächstes Mal mit der 100% torffreien Bio-Erde "Floragard LECKER!". Ist von Denen speziell fuer Tomaten und andere Starkzehrer entwickelt worden.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Danke Euch!

Die Pflanzen habe ich auch immer brav rausgestellt sobald das Wetter gut war.
 

Schwarzer Prinz

Chilitarier
Beiträge
2.011
Hallo Thomas,
ich finde auch, deine Pflanzen sehen richtig gut aus.
Ich werde auch die ersten Pflanzen am Samstag oder Sonntag nach draußen pflanzen.
Viele Grüße
S P
 

Asturiano

Habanerolecker
Beiträge
433
wahnsinn!!!!!! toll :) ich hab zeitgleich mit dir gesäät..jedoch sind meine nicht mal halb so groß wie deine.....geschweige denn Blütenansätze...wünsche dir gutes Wetter und eine gute Ernte
 

Grizzly im Garten

Dauerscharfesser
Beiträge
635
wahnsinn!!!!!! toll :) ich hab zeitgleich mit dir gesäät..jedoch sind meine nicht mal halb so groß wie deine.....geschweige denn Blütenansätze...wünsche dir gutes Wetter und eine gute Ernte
Deine Tomaten werden den Unterschied rasch aufholen, das geht so rasch.

Ich habe in den letzten Jahren immer mal ein paar Geiztriebe bewurzeln lassen. Nach kurzer Zeit waren diese "Ableger" so groß wie die gezogenen Tomaten. Läuft! :cool:
 

Patrick83

Jolokiajunkie
Beiträge
2.881
Sehr schön Thomas! 😍
Die Supersweet ist bei mir auch wieder am Start, sogar mit 2 Pflanzen, weil ne andre ausgefallen ist.
Top, weiter so 😉
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Danke Euch allen :thumbsup:

Ich denke auch, dass es kein Problem ist, wenn sie noch etwas kleiner sind. Bei gutem Wetter ist das in 1-2 Wochen aufgeholt.

Die Supersweet und die kleinere Rebel habe ich heute schon mal in den Garten entlassen.
IMGP7886_jiw.jpg


Der Rest folgt vermutlich morgen. Die Vorhersagen für die nächsten Tage sagen keine Nachttemperaturen unter 7° mehr voraus, ich hoffe es bleibt dabei.
 
Oben Unten