Der Geruch der Habbi´s

Harald

Chilitarier
Beiträge
2.034
Hab gestern Habbi-Pulver rot und orange gemacht :)

IMMER WIEDER wenn ich Habbis schneide oder trockne fällt mir dieser unglaublich LECKERE DUFT auf - Ich finde diese Chilis riechen mit Abstand am Besten von allen die ich kenne :) Sie riechen besser als sie schmecken ;)

Der (für mich) verlockende Duft steht in krassem Gegenteil zu dem was diese Biester anrichten wenn man seine Nase (oder gar andere Körperteile :whistling: ) mal zu tief reinsteckt :w00t:

Meine Frau sagt nur: Boar riechen die scharf. Wobei ich jetzt nicht genau weiß ob sie mit "scharf" meint das es lecker riecht oder einfach nur scharf :angel:

Naja, jedenfalls wollte ich das mal erwähnt haben. Völlig sinnfrei ansonsten ;)

LG Harald
 

Shira

Habanerolecker
Beiträge
365
Hi Harald,
da kann ich dir nur zustimmen! Meine ersten Habbis waren ja gefrorene vom Asiaten.
Als die aufgetaut sind lag dieser besondere Geruch in der Luft. Hab jetzt auch frische Habbis die vor sich hin trocknen und der Geruch ist einfach sagenhaft.
LG Conny
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Ich glaube man verbindet den Habbi-Geruch einfach nur mit der Schärfe. Capsaicin ansich ist ja geruchlos.

Aber ich find`s auch immer wieder lecker, wenn der Geruch in der Luft liegt. :rolleyes:
 

blattlaus

Chilitarier
Beiträge
1.858
Manchmal wird der Geruch sogar zu aufdringlich, z.B. wenn das Dörrgerät voller Chinense ist und stundenlang in einem Raum läuft.... :D
 

Harald

Chilitarier
Beiträge
2.034
Ich dörre ja immer draussen in der freien Natur unter unserem Pavillon - da ist die Dosis genau richtig :D Aber diesen Geruch kann man unter allen immer herausriechen finde ich. Ist genauso Unverwechselbar wie z.B. Vanille :) Eben einzigartig!

LG Harald
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.577
Ja der Habbi geruch ist schon genial. Ich dörre auch immer im freien :)
 

Hot 2B

Dauerscharfesser
Beiträge
981
... ihr Waschlappen :LOL: Backofen an, tür nen spalt geöffnet... Alle Fenster geschlossen - kein Atemschutz oder so!!! Dann riecht das Ganze Haus lecker nach Habanero... auch am nächsten tag hat man noch was davon :heart:
 

Shira

Habanerolecker
Beiträge
365
Hot 2B schrieb:
... ihr Waschlappen :LOL: Backofen an, tür nen spalt geöffnet... Alle Fenster geschlossen - kein Atemschutz oder so!!! Dann riecht das Ganze Haus lecker nach Habanero... auch am nächsten tag hat man noch was davon :heart:

Also-ich bekomme die Tage ein Dörrgerät, da ich in meiner Miniküche keinen Backofen habe. Dann werde ich wieder berichten- schätze mal die Wohnung wird ein Weilchen nach Habbis duften. Wenn es zu schlimm wird zieh ich solang unter die Brücke :p
Lieben Gruß Conny
 

Schnobster

Dauerscharfesser
Beiträge
865
Wobei ich finde das Scotch Bonnets auch einen Super geilen leckeren Geruch haben. Vor allem find ich sie nicht so aufdringlich wie Habbis. Solltest auch mal testen Harald. Scotch Bonnet ist vom Geschmack und der Schärfe her meine momentaner Favorit. Allerdings sind sie nicht so scharf wie z.B. Orange Habbis. Aber du weist ja, ich bin noch am trainieren *gg*
 

Phil

Chiligrünschnabel
Beiträge
49
Ich denke fuer alle, die den puren Habanero-Geschmack mit wenig Schaerfe verbinden moechten, waere die Sorte Habanero St. Lucia Island etwas! Die sind nicht so scharf und haben aber den typischen Habbi-Geschmack. Ich suche auch schon, wo ich Samen herbekommen koennte.

LG

Phil
 

Stefattack

Chiligrünschnabel
Beiträge
5
Ich habe mit Habbies schon Augenentzündungen an einem Tag geheilt. Man sollte aber die „Biester“ kennen. Sonst könnte man eventuell sogar dabei einen „anaphylaktischen Schock“ o.ä. bekommen. Diese „Scharfies“ sind geniale Früchte die sich der Mensch noch mehr zu Nutze machen sollte.
 
Oben Unten