Der "Wozu Rocotos verarbeiten?" Thread


G

Gelöschtes Mitglied 7366

Gast
So liebe Leute, bald können wir endlich unsere Rocotos ernten und nun stellt sich mir die Frage zu was ihr die verarbeiten werdet. Mein Plan sieht schonmal die folgenden Dinge vor:

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gringo-Gourmetator

Dauerscharfesser
Beiträge
786
Das hatte ich mir auch schon mal überlegt. Ist aber 'ne scharfe Sache, wenn man nicht unbedingt grad milde Rocotos zur Hand hat? Kann man den Raum noch betreten, wenn die Marmelade am Köcheln ist?

Für mich die richtige Schärfe. Wenns zu scharf ist, am besten mit Paprika strecken. Betreten geht;) bei manch anderen Chilisorten wirds schon schwieriger:laugh::D
 

Brandmann

Account geschlossen
Beiträge
2.256
Ein wundervolles Sammelsorium ist das hier! :thumbsup:
Also, wer sich traut, kann auch ein indisches Pickle mit Rocotos machen. Hat auch eine lange Haltbarkeit.
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.738
Rocotobrot
Brotteig mit zusätzlich ca. 100g kleingeschnittene Rocotos (familientauglich) und 75g Schinkenwürfel ohne Fett vermengen.
Wassermenge um ca. 75% der Rocotomenge reduzieren.

Ich backe am liebsten Fladen, das maximiert die Kruste.
 
G

Gelöschtes Mitglied 7366

Gast
ja ein Rocotobrot hatte ich letztes Jahr auch mal gemacht, ich setz es mal mit auf die Liste
 

Oben Unten