Die Baccatum Liga


trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
7.660
Hallole,

mich würde interessieren, ob jemand 2019 Erfahrungen mit den neuen Apricot/Peach Baccatums von Deaflora gemacht hat.

Die Sorten wären:
Apricot Apple
Crumply Salmon
Fragrant Bellini
Peach Fairy Lights

Hat sie jemand angebaut und kann mir sagen ob sie ertragreich und stabil sind? Das wäre super, vielen Dank!!!!
 

Bhut-Head

*
Ehrenmitglied
Beiträge
8.992
Ich hatte 2019 Fragrant Bellini und Passepartout von Deaflora.
Es ist herusgekommen was dabei herauskommen sollte. Die Sorten sind stabil.
Leider hatte ich sie erst Ende Januar zur Keimung ausgelegt weshalb sie dann erst sehr spät reife Beeren trugen.
Dulce Marron hatte ich auch, ist aber keine baccatum sondern eine chinense.
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
7.660
Ich hatte 2019 Fragrant Bellini und Passepartout von Deaflora.
Es ist herusgekommen was dabei herauskommen sollte. Die Sorten sind stabil.
Leider hatte ich sie erst Ende Januar zur Keimung ausgelegt weshalb sie dann erst sehr spät reife Beeren trugen.
Dulce Marron hatte ich auch, ist aber keine baccatum sondern eine chinense.
Hey vielen Dank Bernd, die Dulce Marron fand ich auch interessant, habe ich im Netz aber auch nur als nicht-Bacctum gefunden, dann fliegt sie für mich raus. Wie fandest Du die Bellini? Die würde mir gefallen. Kannst Du was zu Ertrag und Geschmack sagen?
 

Chili-Wäller

Habanerolecker
Beiträge
357
Grade hier hereingestolpert. Bisher hatte ich nur 2 Baccatums im Anbau Lemon Drop und die Aji White Fantasy Gourmet. Die AWFG ist echt Mega lecker und nicht zu scharf. Fast schon eine Art Snackpaprika mit Bumms. Diese beiden sind auch dieses Jahr wieder vertreten. Denke ich müsste mal über den Tellerrand schauen. Somal die Mega schnell wachsen und schönere Blüten Als C.C. und C.A. haben.
 

Oben Unten