Dirty Orange Scorpion King 'F7'


Edi

Clubberer auf Lebenszeit
Beiträge
6.100
Liebe Projektler und Projektlerinnen,

es ist soweit, der Dirty Orange Scorpion King geht in die 7te Runde :thumbsup:

20201013_180846.jpg


Wenn man sich die vorhergehenden Threads mal ansieht...

Scorpion King F2
Dirty Orange Scorpion King F3
Dirty Orange Scorpion King F4/F5
Dirty Orange Scorpion King F6

... erkennt man, dass wir (und damit meine ich dieses Forum und seine Mitglieder) auf einem verdammt guten Weg sind diese Sorte zu stabilisieren.

Es gibt nur noch wenige Abweichungen bei den Formen und Farben der Beeren und diese sind sehr gering.

Die Saatgutverteilung erfolgt ab sofort durch Axel @Ogtutchili und mich, wobei die Masse des Saatgutes von Axel stammt und er mir welches zugesandt hat, damit ich mit verteilen kann :thumbsup:

Teilnahmebedingungen wird es diesesmal so gut wie keine geben, außer das wünschenswert wäre, wenn der Anbauer/die Anbauerin:

- regelmäßig (und diesen Begriff lasse ich jetzt mal dahin gestellt) hier im Faden mit Bildern den Anbau dokumentiert
- gewillt ist, sortenreines Saatgut zu produzieren (denn nur so bekommen wir diese Sorte stabil)


Sollte das auf Euch zutreffen, dürft Ihr Euch über eine hammermäßige Sorte mit bombastischen farbenfrohen Früchten und einer optisch sehr ansprechenden Pflanze glücklich schätzen (wer sie schon angebaut hat, weiß wovon ich rede):thumbsup::D

Leider kommt es bei Projekten und da, wo es kostenloses Saatgut zu erhalten gibt immer wieder vor, dass 'Saatgutschnorrer' auftauchen und hier behalten wir (Axel und ich) uns vor, Saatgut zu versenden.

Also Leute, seid dabei und lasst uns diese Sorte stabil bekommen:thumbsup::thumbsup::thumbsup:


Gruas Axel und Tom;)
 

Zauberdrache

Jalapenogenießer
Beiträge
112
Ich habe einen großen Garten an einer schönen Stelle sogar 10 Stunden pralle Sonne im Sommer.

Was ist besser die Pflanze in die Erde dann einzupflanzen oder sie in einem großen Kübel zu ziehen?

Bin schon am Planen
 
  • Like
Reaktionen: Edi

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.173
@Leonardo Censini
Ich wäre bei der F8 auch gern dabei.
F8 müsste ja schon als stabil gelten oder?
Die F7 sollte schon sehr stabil sein.
Heterozygotes​
Homozygotes​
F1​
100,0%​
0,00 %​
F2​
50,0%​
50,0%​
F3​
25,0%​
75,0%​
F4​
12,5%​
87,5%​
F5​
6,3%​
93,8%​
F6​
3,1%​
96,9%​
F7​
1,6%​
98,4%​
F8​
0,8%​
99,2%​
F9​
0,4%​
99,6%​
F10​
0,2%​
99,8%​
F11​
0,1%​
99,9%​
F12​
0,05%​
99,9512%​
F13​
0,024%​
99,9756%​
F14​
0,0122%​
99,9878%​
F15​
0,0061%​
99,9939%​
F16​
0,0031%​
99,9969%​
F17​
0,0015%​
99,9985%​
 

Oben Unten