Edi's 2021

Pepperplant

Chiligrünschnabel
Beiträge
85
Leider hab ich falsch,gelegen.
Die von Dir genannte Sorte hatte ich nie bestellt.
Allerdings erinnere mich an eine Tüte getrockneter Thais,bei Rewe gekauft.
Da hatte ich mal die Saat probiert.
Bin aber nicht sicher.
What ever,
Danke Tom.
Gruß Uwe
 
  • Like
Reaktionen: Edi

Chiliproject

Bhutcamp betreiber
Beiträge
970
Das Grund Rezept ist dieses https://xn--richtig-drren-qmb.de/rezepte/fisch-und-fleisch-trocknen/anleitung-biltong-selber-machen/
Ich mach nicht die Sicherheit Variante mit Backofen ( das bleibt aber jeden selbst überlassen) für mich wichtig ist das mit dem Essig und dem Salz, nicht wegen Geschmack sondern um Keime..... ab zu töten. Ich achte auch das Arbeitsfläche, Werkzeug, Hände.... Steril sind.
Würzung hab ich schon variiert ( natürlich auch mit Chili) aber das bleibt jedem selbst überlassen. Da man mit dem Salzgehalt ( wird alles wieder abgekratzt) nichts falsches machen kann ist das restliche würzen sehr variabel
 

Pepperplant

Chiligrünschnabel
Beiträge
85
Es ist wirklich faszinierend teilhaben zu können,an den verschiedendsten
Küchen-Projekten der User hier.
Dickes Kompliment.
Gruß Uwe
 

Edi

Bang Your Head 🤘🤘
Beiträge
7.120
Das Grund Rezept ist dieses https://xn--richtig-drren-qmb.de/rezepte/fisch-und-fleisch-trocknen/anleitung-biltong-selber-machen/
Ich mach nicht die Sicherheit Variante mit Backofen ( das bleibt aber jeden selbst überlassen) für mich wichtig ist das mit dem Essig und dem Salz, nicht wegen Geschmack sondern um Keime..... ab zu töten. Ich achte auch das Arbeitsfläche, Werkzeug, Hände.... Steril sind.
Würzung hab ich schon variiert ( natürlich auch mit Chili) aber das bleibt jedem selbst überlassen. Da man mit dem Salzgehalt ( wird alles wieder abgekratzt) nichts falsches machen kann ist das restliche würzen sehr variabel
Vielen Dank für den Link :thumbsup:
Kannte ich wirklich bislang noch nicht, klingt aber sehr spannend.
Eventuell ist eine Alternative, das Fleisch mit Pökelsalz für 24-48 Stunden vakuumiert im Kühlschrank zu lagern.

Hat eine leichte Ähnlichkeit zu meinem Schinken, wobei der mehrere Wochen und nicht nur ein paar Tage braucht um genussfertig zu sein.
 
Oben Unten