Erstes Jahr Chilianzucht 2021

Holledauchilis

Chiligrünschnabel
Beiträge
91
Die Sorte heißt „The trace of a flying Dragon“ und war eine Zugabe von fataliiseeds.
Kann jetzt über die Sorte nicht viel finden im Netz. Aber sie wird wohl ca. 2 Meter hoch. Stabtomaten sollte man ausgeizen, Buschtomaten nicht. Bei 2 Metern gehe ich davon aus, dass es eine Stabtomate ist. Die beiden Triebe unten hätten also frühzeitig weg gemusst. Jetzt würde ich es nicht mehr machen. Alles was jetzt noch an Geiztrieben kommt, abmachen und die vorhandenen grossen gut aufbinden.
 

Holledauchilis

Chiligrünschnabel
Beiträge
91
Screenshot_20210421-124329_Gallery.jpg

Im Bild siehst du Geiztriebe an einer Stabtomate, die man am besten in der Grösse schon mit Daumen und Zeigefinder abknipst. Du musst nur drauf achten, dass es kein direkter Blütentrieb ist. Ein Geiztrieb kommt immer direkt aus der Blattachsel, ein Blütentrieb eigentlich immer direkt aus dem Stamm zwischen 2 Blättern.
 

Chiliküche

Absolute Anfängerin
Beiträge
158
Danke @Holledauchilis!
Das kommt davon, wenn man zu beschäftigt ist mit den Chilis und die Tomaten so vor sich hin wachsen lässt :banghead:
Ich werd mich heute Abend gleich mal ans ausgeizen machen, denn ein paar solcher Triebe gibt es schon an beiden Pflanzen.
 

Holledauchilis

Chiligrünschnabel
Beiträge
91
Danke @Holledauchilis!
Das kommt davon, wenn man zu beschäftigt ist mit den Chilis und die Tomaten so vor sich hin wachsen lässt :banghead:
Ich werd mich heute Abend gleich mal ans ausgeizen machen, denn ein paar solcher Triebe gibt es schon an beiden Pflanzen.
Bei den Chilis ist es auch mein erstes richtiges Jahr. Aber Tomaten kenn ich mich ziemlich gut aus. Ich schick dir später mal noch ein Bild von einem Blütentrieb, der dann dranbleiben soll. Bin nur grad unterwegs und hab kein Foto zur Hand. :)
 

Holledauchilis

Chiligrünschnabel
Beiträge
91
So, nun die Bilder der Tomaten.

Im ersten und zweiten Bild, eine Buschtomate. In dem Fall eine Bonsai Minibel. Die wird auch nicht grösser, als 35 cm. Hier geizt man nicht aus. Die Blütentriebe kommen auch teilweise aus den Blattachseln.
20210421_145844.jpg

20210421_151257.jpg


Im nächsten Bild eine Stabtomate. Hier sieht man schön, dass der Blütentrieb am Stammt kommt.
20210421_145953.jpg


An den oberen Spitzen würde ich auch bei den Stabtomaten nicht rumfummeln, damit du keinen Blütentrieb verletzt.
20210421_150132.jpg


Ich hoffe das hilft dir und du erkennst es auf den Bildern.
 

Anhänge

  • 20210421_150211.jpg
    20210421_150211.jpg
    202 KB · Aufrufe: 16
  • 20210421_150205.jpg
    20210421_150205.jpg
    218 KB · Aufrufe: 16
  • 20210421_145906.jpg
    20210421_145906.jpg
    120,2 KB · Aufrufe: 16
  • 20210421_150129.jpg
    20210421_150129.jpg
    120,4 KB · Aufrufe: 17

Chiliküche

Absolute Anfängerin
Beiträge
158
Die Zeit verfliegt… zwischen neuer Arbeit und diversen Geburtstagen im Haushalt habe ich leider meine Updates hier vernachlässigt :arghh:
Hier der Stand der Dinge:
Einige meiner Annuums und meine Chinense bilden inzwischen fleißig Knospen:
Die Royal Black noch ganz ganz klein:
7B190955-930F-48D4-B098-F98B6D0D00F0.jpeg

Die Habanero White schon deutlicher:
68458126-9BF2-4495-A7AA-C2FBC593D986.jpeg

Die Patio Fire gleich ganz viele:
54B066EE-4EF6-478B-9EEA-A1732C381C6E.jpeg

Am weitesten ist die Bolivian Rainbow:
8B1B4162-A598-4C94-95F1-48A89A766B3E.jpeg
7453DE13-8528-4A1F-BFE0-93EC62378F5A.jpeg

Die Jalapenos bilden zwar Knospen, aber die fallen ab bevor die aufgehen. Das wäre aber, glaube ich, eh zu früh…
1CEB47B5-B3B7-4EA9-942D-AFDBC25A997E.jpeg

Die Cayenne weigern sich noch Knospen zu bilden… auch gut… sollen sie lieber erstmal ordentlich wachsen und dann dafür eine reiche Ernte bringen
B9F9404A-6B54-45B2-869E-0C5BB83D0930.jpeg

F9E2753C-4D77-43D8-9DA2-AE8C1AB2E30F.jpeg

Es tut mir leid… ich weiß immer noch nicht, warum meine Fotos nicht mehr im Hochformat eingefügt werde können. Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen?
 

Chiliküche

Absolute Anfängerin
Beiträge
158
So diesmal ein mehr oder weniger ausführliches Update. Irgendwie vergeht die Zeit schneller als mir lieb ist und schwups, schon wieder sind fast zwei Wochen vorbei.
meine Baccaten stehen jetzt am Südfenster, da haben sie viel Platz:
C5497451-A8B7-4ADE-9356-567C8A9FA4CC.jpeg

Die Habanero White wird mehr breit als hoch:
8758355B-5C12-4F38-BFEE-4B68B953E0F4.jpeg

Die kleinbleibenden Sorten blühen schon wie verrückt.
Hier die Bolivian Rainbow:
40EB111A-EB91-4E40-A737-C39987432571.jpeg

Die Candlelight:
5CCABD2F-78D2-43E5-9AA1-77DF066F808B.jpeg

Und die Patio Fire hat insgesamt schon fünf Beeren dran 🥰:
1E2FE61C-3855-4E87-A725-E2C30B3F3F30.jpeg
 
Oben Unten