Eure Meinung zu Deaflora

Rockwell

Baccatumbackenhörnchen
Beiträge
579
Also diverse Sorten wo vorher bei ganzen Inhalt der Packung nichs wuchs, sind jetzt von anderer Quelle nach wenigen Tagen mit wenigen Korn gekeimt :)

Ich kann es also doch :)
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
7.943
Das ist natürlich extrem ärgerlich, dass du so viel Geld umsonst rausgehauen hast, schade. :(
Wenigstens hat es ein gutes Ende gehabt. Wo hast du nachbestellt?
 
G

Gelöschtes Mitglied 3065

Gast
Ich bestelle seit Jahren immer mal spezielles bei Deaflora und hatte mit der Keimung selten Probleme . Eigentlich nicht mehr als woanders auch immer mal .
Saatgut ist nunmal ein Naturprodukt , da schaut man nicht rein .
Das einzige was mich seit ca 2 Jahren etwas nervt , das ist die Tatsache das hin und wieder zu wenig Samen in der Tüte sind .
Genauso wie die plötzliche etwas angriffige Ton in den Antworten wenn mal Bestell-Probleme auftreten .
Das kannte ich bisher nicht von Deaflora
 

Parrotia

Insektenbegeisterte
Beiträge
668
Ich würde sagen, ich bin mit ca. 80% der Ware von Deaflora völlig zufrieden. Es passiert aber immer mal, daß eine ganze Samentüte überhaupt nicht keimt, oder daß etwas völlig anderes wächst als angeblich geliefert. Das ist mir dieses Jahr mit zwei Auberginensorten passiert: es waren zwar Auberginen, aber eine total andere Sorte.

Aber ich vermute, das alles ist bei den meisten Samenlieferanten nicht anders. Ich bestelle auch recht viel spezielle Blumenzwiebeln von diversen Adressen, und da passiert genau dasselbe.
 
G

Gelöschtes Mitglied 3065

Gast
Naja ..... auch ein Händler kann in seine Samen nicht hinein schauen .
Dazu gibt es genug welche bei Deaflora keine Keimprobleme haben .
Aber was Samenmenge und Preis angeht , da geb ich dir recht
 
C

capsicum perversum

Gast
Wie sieht es mit neuen Erfahrungen zu diesem Händler aus?
Wie gut keimen die Chili-Samen und wie gut ist die Sortenreinheit bei euch
in dieser Saison gewesen?
 

Fee1693

Jalapenogenießer
Beiträge
266
Habe vor ein paar Tagen - das erste Mal - da bestellt. Könnte also erst nächstes Jahr berichten. Auf eine Frage per Mail würde auf jeden Fall schnell geantwortet.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.905
Ich hatte bisher nur Saatgut weniger Paprikasorten von dort. Sie waren fast nur dort zu bekommen. Die Keimquote war normal. Die Sortenreinheit stimmte auch.
 

Mütze

Dauerscharfesser
Beiträge
1.187
Ich hab da mal kriechenden Thymian bestellt. Es kam nur ein kleiner mickrigen Ast, das ging mal gar nicht.
 

Fee1693

Jalapenogenießer
Beiträge
266
Zwischenstand: 5 Chillisorten gekauft.

Davon 4 Sorten je 3 Samen in die Box. Davon bis auf einen alle gekeimt. Den letzten Samen habe ich aber noch nicht abgeschrieben.

Sorte Nr. 5 kommt erst Februar in die Box.
 
Oben Unten