Eure schärfste Chili - Wir lassen die Testen!


G

Gelöschtes Mitglied 15120

Gast
Ich habe den Samen vom samenchillishop.
Der scheint keimfaehige Qualität anzubieten.
Ganz im Gegenteil wie Amazon Drittanbieter.
Habe auch schon eine ganze Menge an Samenshops durch.
Semillas kann ich da uneingeschränkt weiterempfehlen.
Ausländische Shops werde ich zu Zeiten auch mal testen.
Meine chillis hab ich teilweise unreif und
uebereif gepflückt.
Wenn es zum nächsten Herbst wie einen Wettbewerb gibt werde ich wieder dabei sein vielleicht mit mehr superhots um mal zu schauen wie objektiv ausschaut.
Wer diese dann im doerrautomaten selbe
trocken.

Bin selber etwas uebberascht aber vielleicht liegen sie ja alle sehr dicht beieinander.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.396
Dazu kann ich nichts genaueres sagen. In einem Wanderpaket, das ich letztes Jahr organisiert hatte, war nass gewordenes Saatgut enthalten und ein paar matschige Früchte, die Frost mitbekommen hatten. So kam das bei mir an. Ich habe die Früchte ausgeschlachtet und das Saatgut ausgesät. Verwahren ging nicht mehr. Es gab ein paar Pflanzen, die ich dann verteilt habe. Eine Pflanze hatte ich bei mir auf dem Balkon. Die sah so aus als könnte sie passen. Wer es ins Paket getan hat, kann ich nicht mehr nachvollziehen.
 

Hombre

Rocoto Rebel
Administrator
Beiträge
6.780
Leider Nein. Vorgestern dem Larborleiter eine Email geschrieben hoffe ich höre vor Weihnachten zurück
 

Hombre

Rocoto Rebel
Administrator
Beiträge
6.780
So dieses Jahr wird es keine Ergebnisse mehr geben :(
Die Proben wurden jetzt 2 mal getestet und beides mal mit ähnlichem Ergebnis welches definitiv zu gering ist. Die Suchen jetzt nach dem Fehler im Ablauf können aber aktuell nicht ermittelt werden da zu wenig Personal vor den Feiertagen vorhanden.

Das die Werte nicht richtig sein konnten war mir klar da ich alle 4 Proben gekostet habe und dem Leiter des Labors ist es auch bewusst hier mal ein Zitat aus unserer Korrespondenz.

Ich denke auch, dass Ihre Proben einen wesentlich höheren Scoville Wert erzielen müssten, als unsere Messungen ergeben haben. Alleine die Belastung der Laborluft während des Mahlens war höher als bei jeder anderen Probe, die wir vorher gemessen haben.
Tut mir sehr Leid das ich noch keine Absoluten Werte habe und Bedanke mich trotzdem an alle die eine Probe eingeschickt oder aufbereitet hat und ich hoffe das ich euch irgendwann den Wert nachliefern kann.
 

Slappy

Dauerscharfesser
Beiträge
819
Du @Hombre , gibt es denn jetzt ein Ergebnis? Oder müssen wir uns damit abfinden das kein endgültiges Ergebnis mehr zu erwarten ist?
 

Hombre

Rocoto Rebel
Administrator
Beiträge
6.780
Du @Hombre , gibt es denn jetzt ein Ergebnis? Oder müssen wir uns damit abfinden das kein endgültiges Ergebnis mehr zu erwarten ist?
Abfinden werde ich mich nicht damit. Ich werde nochmal versuchen den Labor Leiter zu erreichen. Hatte dieses Jahr schon eine eMail geschrieben leider ohne Rückmeldung.
 

Oben Unten