... EXTREM Scharf !!

Thorsten-00

Hot-Chili-Fan
Beiträge
22
Was mich in letzter Zeit beschäftigt hat (und auch in Alexander_Hicks Thema erwähnt wird unter https://chiliforum.hot-pain.de/threads/crazyhot-verruecktheiss-chili-dokumentation.38433/)
sind nicht nur die Super-Hots (also Chili mit ca. 1Million Scoville und höher), aber auch weiter darüber hinaus - Tinkturen und Extrakte mit bis zu 16Million Scoville.
Diese scheinen hauptsächlich in der USA, Neu-Zeland und den Filipinen gängig zu sein.
Da gibt es Reaper-Produkte aller Art - Schokolade, Erdnüsse, Krokant und Chips.

Weiss jemand ob es sowas auch hier in Europa gibt ?
Gibt es hier überhaupt so die extrem-scharf-Esser-Kultur ? mit Chili-Competitions usw. ? Oder sind eigentlich alle nur mehr auf die feine Chili-Kulinarik eingestimmt ?

Soweit konnte ich gerade mal ein 3Mil-SV Extrakt auf Amazon finden ... aber vielleicht suche ich am falschen Ort....
 

Thorsten-00

Hot-Chili-Fan
Beiträge
22
Mir scheint trotzdem als würden sich hier (Europa) weniger Leute für den Limit der Schärfe interessieren.
Es geht halt entweder um die Freude Chilis anzupflanzen, oder um 1 Bird-eye in der Suppe zu verkochen.
Aber nicht wie bei den Amis, wer am schnellsten 25 frische Reaper verdrücken kann...
 

Alexander_Hicks

Rocoto Rebel
Händler
Beiträge
931
Mir scheint trotzdem als würden sich hier (Europa) weniger Leute für den Limit der Schärfe interessieren.
Es geht halt entweder um die Freude Chilis anzupflanzen, oder um 1 Bird-eye in der Suppe zu verkochen.
Aber nicht wie bei den Amis, wer am schnellsten 25 frische Reaper verdrücken kann...

Das von dir angesprochene Publikum gibt es in Europa durchaus. Wir haben früher bei Chili Treffen viele Extrakt Soßen getestet und Super Hots und Produkte aller Art mit Extremer Schärfe.
Für viele ist dies aber nicht das was ihnen gefällt. Vielen geht es halt um das Scharfschmecken und nicht um Extreme Schärfe.
 
  • Like
Reaktionen: Fly

Günter

Beiträge
20.243
Mir scheint trotzdem als würden sich hier (Europa) weniger Leute für den Limit der Schärfe interessieren.
Es geht halt entweder um die Freude Chilis anzupflanzen, oder um 1 Bird-eye in der Suppe zu verkochen.
Aber nicht wie bei den Amis, wer am schnellsten 25 frische Reaper verdrücken kann...


... und das ist auch gut so. Was für einen Sinn ergibt es, 25 Reaper in kurzer Zeit zu verdrücken? In meinen Augen, überhaupt keinen Sinn. ;)
 
Oben Unten