fachversand+shop???


robbe

Jalapenogenießer
Beiträge
195
hi
nun starte ich mal meine erste anfrage
hat von euch schon mal jemand beim Pötschke bestellt?
ich hatte mal pflanzen, besser gesagt blumen und 3 tomaten, aber was das für jalapeno Paprikas sein sollen und ob die was taugen...???
kann mir jemand helfen, ob sich das für mich rentiert bzw. wo ich diese oder ählich/bessere samen herbekomme, 6 korn für 2,50€+ versand ???
gruß robert
 

Habbi Metal

Würfelsspieler aus Leidenschaft
Ehrenmitglied
Beiträge
20.545
Kann zu Pöschke nichts sagen, aber warum sollen die Jalapeno schlecht sein!

Ich habe bisher meine Samen und Jungpflanzen bei PepperKing bestellt und war immer zufrieden!
Vorteil, für mich dort zu bestellen, man kann auch gleich ein paar Soßen und frische Chili mitbestellen!
 

matze

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.766
Ich kann zwar zu Pöschke nix sagen, aber Jalapeno-Samen hat bestimmt irgendjemand hier im Forum für dich.
Starte doch hier mal ne Anfrage.
Gruß matze
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Günstiger geht`s schon. Bei Semillas sind`s zum Beispiel 10 Samen für 2 Euro. Ab 10 Euro dann auch kein Versand mehr. Qualität stimmt auch.

Die Frage ist natürlich, ob du nochwas anderes mitestellen willst. Und wie`s dann letztendlich billiger ist.

Pötschke sagt mir zwar was, bestellt hab ich selber aber noch nicht.
 

robbe

Jalapenogenießer
Beiträge
195
ja nee iss klar, wäre zu schön, es hat bestimmt genügend leute, die tauschen würden, nur hab ich dieses jahr noch keine samen zum gegentausch anzubieten!:crying:
und die pötschkesämereien sind f1 samen, was glaub nur 50% erfolg verheisst, wenn man diese samen nächstes jahr wieder anbauen möchte oder:huh:
griasle robert
 

Glumbi

Habanerolecker
Beiträge
544
Hallo
Habe vor Jahren mal bei Pöschke eingekauft.War sehr zufrieden.
Chili und Tomatensamen hab ich mir dieses Jahr bei Semillas geholt.
Ging richtig flott.
Und die Samenbörse hier im Forum :thumbsup: ich natürlich aller erste Wahl.
LG Glumbi
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Auch wenn du nichts zum tauschen hast, hat der ein oder andere sicher was übrig, gegen nen frankierten Rückumschlag zum Beispiel.

F1-Samen sind Hybriden. Die haben genauso Erfolgsaussichten, wie andere auch. Allerdings kannst du die Samen aus den entstandenen Früchten nicht mehr für`s nächste Jahr verwenden, weil wahrscheinlich nicht mehr das draus wird, was es mal war.
 

Tschili

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.435
Für normale Pflanzen ist Pötschke nicht schlecht, für Samen ist Semillas zu empfehlen und eine kleine nette Anfrage hier im Forum hat auch noch niemanden geschadet :rolleyes:
 

Col Pain

Jolokiajunkie
Beiträge
2.660
"Normale" Samen bestellen wir regelmäßig bei Pötschke. Allerdings keine Chilis. Da hat der einfach keine Ahnung und bezeichnet sogar die 0815 Baumarkt DeCayenne als superscharfe Chilis. 6 Korn für 2,49€ von einer "Neuzüchtung" von Pötschke halte ich für ziemlich überteuert. Für Chilisamen würde ich dir auch Semillas empfehlen. Da stimmt der Preis, die Qualität und auch die Lieferzeit. Bei Pötschke kann es nämlich mittlerweile durchaus mal ein paar Wochen dauern, bis die liefern.

Gruß Col
 

Icewolf77

Produkttester
Ehrenmitglied
Beiträge
3.439
Vom Pötschke hab ich auch den Katalog hier. Da würde ich aber, wie schon gesagt wurde, nur "normale" Pflanzen kaufen. Bei Chilis geh ich dann doch lieber zu den Profis: Pepperking, Pepperworld oder Semillas. Gute Preise, gute Auswahl.

Außerdem: Fragen kostet nix, auch wenn du nichts zum Tauschen hast. Hier sind genügend Leute, die dir auch so was schicken würden, am besten dann mit Rückumschlag.
 

Jay

Dauerscharfesser
Beiträge
624
Ich habe noch Sammen zu verschenken gegen einen Frankierte Rückumschlag kein Problem.
Wenn du das möchtest schieck mir einfach eine Nachricht!
 

Oben Unten