Fermentiertes Gemüse – Sauerkraut & Co


trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
7.565
Ich überlege schon,was ich jetzt in das freie Glas mache :p
Sellerie Karotten :smuggrin: hört sich gut an.
Rezept? :angelic:
Gerne doch:
450g Knollensellerie
300g Karotten
beides in Julienne-Streifen schneiden
2% Salz zugeben und durchkneten
eine handvoll getrocknete, gezuckerte Cranberries (Rossmann) zugeben und fest in ein Bügelglas schichten.

6 Tage Raumtemperatur stellen und dann kosten. Schmeckt sehr würzig süß-sauer.
 

Ogtutchili

Jolokiajunkie
Beiträge
2.916
Zum 10ten Mal back to the roots.
Rotkraut, sauer, unglaublich lecker, ca. 4 Monate bis ein halbes Jahr alt. Gibt es Morgen zum Rinderbraten mit gestampften Kartoffeln.
Als Unterdrücker benutze ich Pizzakartonabstandshalter.
Und ein neuer Ansatz. Wieder mit einem Schuss Essig und, solange ich noch welche im Garten habe,

mit roter Beete.
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
9.689
Bei mir nur 2 oder 3 Wochen alt, aber auf nem Hotdog macht sich das auch prima! Angemachtmit etwas Apfelessig, Honig, Zucker und Essiggurkensud :thumbsup:
Habe mein Rotkraut - angesetzt am 05.01.20 - die Tage auch probiert, sehr lecker! Bei uns wird es, wie das weiße Sauerkraut, bis jetzt nur roh verputzt!
 

Oben Unten