Finanzierungs-Unterstützung fürs Forum


DerLiebeJ

Chilitarier
Beiträge
2.068
Tach!

Hab den Thrwad hier heute erst entdeckt und auch dadurch erst von der Trennung Pepperworld/HotPain erfahren. Daher hier auch nochmal ein riesiges schriftliches Danke an Alex @Hombre dafür, dass du das Forum am leben erhälst. Das finanzielle Danke wird gleich folgen ;)

Die Idee mit dem Forensparschwein bei Treffen finde ich super! Das wäre was für den jährlichen Chilibasar und FirstFlush @Papadopulus und das Erntetreffen @chiliusMaximus :)

Ich fände allerdings auch super, wenn's statt (oder zusätzlich zu) PayPal noch ein Sepa-Konto gäbe. Da würde ich persönlich nämlich direkt einen Dauerauftrag einrichten. So denke ich jetzt einmalig an die ganze Geschichte und vielleicht nochmal irgendwann. Von ein-/zweimaligen Spenden decken sich aber keine laufenden Kosten. Außerdem würde mir ein 10er im Quartal weniger vorkommen als 40€ auf einen Schlag weg zu fuchsen ;)
 

Klappspaten

Ketchup und Saucenbastler
Beiträge
1.002
Den "Berliner Erntedank- Beitrag" habe ich soeben übermittelt.
Eventuell füllt sich das Sparschwein zum Pflanzentauschtreffen etwas mehr;)
Alex, Danke für Deinen Einsatz für dieses Forum!
 
G

Gelöschtes Mitglied 15120

Gast
Ich glaube PayPal nimmt zu hohe Gebühren.
Es sei denn man transferiert es als Freund.
Das würde aber bei der Masse aufallen und riskiert ggf eine Strafe.
 
G

Gelöschtes Mitglied 15120

Gast
Ist eilgentlich so wie bei ebay wenn jemand bezahlt wir der Empfänger bei paypal direkt automatisch eine Gebühr entrichten muessen.

Mit der Strafe kenne ich das vo Payback Amex Da haben zwei Amex Karton Inhaber sich i unregelmäßigen Zeiten mehre 1000 Euro gegenseitig als Freunde kostenlos überwiesen dabei haben sie sich d die Payback Punkte als Geldueberweisun auf ihr Konto transferieren lassen.
Amex sperrt daraufhin die Karte da sie nur zum echten Haendlerumsatz eingesetzt werden darf.
Steht auch mittlerweile in den agbs.

Das gleiche dann eben auch mit PayPal.
Freund kostenlos Missbrauch führt zur dauerhaften Speere.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Klappspaten

Ketchup und Saucenbastler
Beiträge
1.002
Da haben zwei Amex Karton Inhaber sich i unregelmäßigen Zeiten mehre 1000 Euro gegenseitig als Freunde kostenlos überwiesen dabei haben sie sich d die Payback Punkte als Geldueberweisun auf ihr Konto transferieren lassen.
Das klingt ja fast nach Geldwäsche, ich glaube hier geht es erstens um andere Summen und zweitens wird nich ständig hin- und her überwiesen.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.465
Wenn man ein Forum betreibt und Geld von Mitgliedern überwiesen bekommt, wird bei Paypal streng genommen ein anderes Konto fällig als für normale Privatpersonen. Und das kostet dann Gebühren.
 

Hombre

Rocoto Rebel
Administrator
Händler
Beiträge
7.066
Wenn es Mitglieder-Beiträge wären also Regelmäßig von vielen die gleichen Beträge und ich würde was dran verdienen dann wäre das so.
So ist es eher so das (Chili) Freunde mir ab und an einige Euros schicken um sich an den Kosten zu beteiligen. Es ist kein Zwang dahinter und die die geben bekommen nicht mehr als die die nicht geben. Ich sehe das alles unkritisch.
Zum Sepa Konto überlege ich mir was wie wir da vielleicht ein Modus finden der funktioniert.
 

Hombre

Rocoto Rebel
Administrator
Händler
Beiträge
7.066
So während ich aufs Geld warte für die Kalender könnt ihr auch per Überweisung eine Unterstützung fürs Forum schicken.
Ich werde Bescheid geben wenn ich das wieder nicht mehr prüfe, nämlich wenn alle Besteller ihren Kalender bezahlt haben.

Bankverbindung entfernt!
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten