Firsttimer Matthias

torky

Jolokiajunkie
Beiträge
2.744
Bei mehr Blüten ist das aber eine eher ungeeignet Methode. Ein Vibrator an den Stamm oder einen Ast gehalten ist da dann etwas effektiver da du gleich mehrere Blüten gleichzeitig bestäuben kannst.
 

Freelancer725

Chinensen, der Genuss des Feuerspeiens.
Beiträge
615
Zu allererst: Der schöne Doku! Super erklärt und sehr schöne Pflanzen, die Du da hast. Ich habe deine vier Seiten wirklich gerne gelesen.

Woran erkenne ich, wann eine chili reif ist
Ich schaue mir bei neuen Sorten immer die Bilder der ausgewachsenen Pflanze an und auch Mal ein Geschmacksvideo bei YouTube. Dann mache ich es meist von der Farbe abhängig. Einige Sorten schmecken dagegen sogar besser, wenn sie nicht komett Durchreifen. Daher kann man das nie so ganz pauschal sagen.

Sage mir mal bitte, welche Pflanze es ist, die ihre Früchte von orange nach Lila färbt. Sieht echt abgefahren aus. =)
 

B1zm4rk

Chiligrünschnabel
Beiträge
38
Hey danke euch

Ich werde Mal schauen ob YouTube was hergibt.
Die lilanen sind Violett Cables, der orangene darin ist wohl eine Laune der Natur und nur bei einer von 5 Pflanzen zu beobachten.
 

oophag

Baccatarier auf Abwegen...
Beiträge
9.328
Woran erkenne ich, wann eine chili reif ist
Im Zweifelsfall, wenn sie nicht mehr weiterfärbt. Das eine Frucht nicht weiterfärbt erkennst du spätestens daran, dass die Frucht nach einigen Tagen anfängt weicher zu werden.
Bei der gezeigten sollte es sich um eine Jamaican Hot Yellow handeln. Die ist reif!
 

oophag

Baccatarier auf Abwegen...
Beiträge
9.328
Ne Big Sun ist das definitiv nicht. Sorry! Die hat eine andere Form und färbt direkt orange aus. Du hast da eine Annuum, die leider oft als Chinense verkauft wird.
 

B1zm4rk

Chiligrünschnabel
Beiträge
38
Habe mal beides gegooglet und von den Bildern her könnte es beides sein...
Wie unterscheidet man die denn bzw wieso bist du dir so sicher?
 
Oben Unten