Getrocknete Super Hots in neuer Qualität | JETZT AUCH NEUE SORTEN!

G

Gelöschtes Mitglied 7366

Gast
Ich habe die vor 2-3 Saisons angebaut, hätte ich gewußt, das die so teuer gehandelt wird... ... ... :D

haha... und wie fandest du sie geschmacklich? wirklich so herausragend? vor allem wieviel hat sie denn abgeworfen? bei der größe eines pfefferkorns kann das ja nicht viel gewesen sein :D
 

Günter

Beiträge
20.243
Geschmacklich fand ich die nicht so berauschend. Deshalb habe ich sie nur einmal oder zweimal angebaut.
Aber die hatte ordentlich Schärfe. :thumbsup: Ich hatte die im GWH angebaut, vielleicht ist im Freiland bei Sonnenbescheinung
der Geschmack ganz anders.


edit:// Da hing schon ordentlich was dran.
 

Iguana-Tinte

Chilitarier
Beiträge
1.981
Ich kann auch nur sagen dass ich Hombre als sympathischen vertrauenswürdigen Menschen kennengelernt habe. Und gerade bei Gewürzen ist es leider so das Qualität ihren Preis hat.Ganz davon abgesehen...ich bin zwar schärfetechnisch mittlerweile ein ziemliches Weichei geworden,denke aber dass hier die wenigsten 10 Gramm superhotpulver in ner Woche verbrauchen ich denke dass man(zumindest Ich) gerade bei so einem ergiebigen Gewürz wie superhotpulver gerne ein bischen mehr bezahlen kann wenn die Qualität stimmt.
 

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.680
@Hombre, Du bis doch gerade dabei Saatgut einzukaufen.
Charapitas wäre eine Sorte, die das Potential hat die Trendsorte in 2017 zu werden.
Aus der Marketingsicht ist da einiges möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chili Olli

Mitternachtsposter
Beiträge
3.526
Sorry echt nicht nett von mir.
Aber andere Anbieter außer von ebay einer, sind wirklich alle viel günstiger.

Günstiger geht immer. Aber Anbau aus Deutschland und auch verarbeitet in Deutschland? Beim Fleisch macht man immer einen riesen Hokus Pokus darüber woher es kommt und rechtfertigt den Preis. Warum soll das bei Gewürzen nicht anders sein? Zumal hat @Hombre beachtliches Wissen vorzuweisen .. auch Medial. Ich sehe da keinen Grund ihn so anzugehen.
 

gaudimax

Jalapenogenießer
Beiträge
123
@Hombre: kurze Rückmeldung von mir -> meine Probe (Nags/Bhut Jolokia) ist vor kurzem eingetroffen. Vielen Dank dafür !

Verpackung: aufwändige Versandverpackung

Produktverpackung: Klarsichttüte mit Druckverschluß - könnte m.E. evtl. besser schliessen - mir strömte schon beim Öffnen der Versandpackung ein tolles chinense-Aroma entgegen

Produktbeschriftung: sehr gelungen, insbesondere der angebrachte Warnhinweis

das Produkt selbst: tolle leuchtende Farben, alles von Pulver über Flocken bis halbe getrocknete Beeren waren in der Probe enthalten, allerdings auch jede Menge Saatkerne (würden diese keimen ?) Ich persönlich entferne für mein eigenes Pulver immer die Saatkerne, da ich finde, daß diese bitter schmecken

Geschmack: tolles, typisches Bhut-Aroma

Fazit: ein gelungenes Produkt, das wohl bei vielen sehrt sparsam in der Verwendung ist und somit bei der gebotenen Qualität seinen Preis rechtfertigt.
 
D

Deleted member 4964

Gast
@gaudimax

Danke für dein Feedback.
Wegen der Produktverpackung sind wir auch schon am überlegen ob wir das anders lösen können.
Die Saaten werden vermutlich nicht keimen, mit der aktuellen Methode ist es sehr Aufwendig die Saaten zu entfernen aber auch dort wird weiter an Optimierungen gearbeitet.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.965
Produktverpackung: Klarsichttüte mit Druckverschluß - könnte m.E. evtl. besser schliessen - mir strömte schon beim Öffnen der Versandpackung ein tolles chinense-Aroma entgegen
Das ist recht normal. Verschiedene Superhot riechen durch die Tüten durch. Ist bei Pulver meiner Trinidad Hornet auch so. Das riecht man schon nach wenigen Minuten durch die Tüte intensiv durch.
 

FloridaBBQ

Habanerolecker
Beiträge
397
Hallo

Auch von mir ein großes Lob. Die Verpachung schaut hochwertig aus. Das Chinensenaroma strömte auch mir sofort in die Nase. Die Probe enthielt von halben Früchten bis Pulver alles, was ne Superhot hergibt. Man merkt, das es sich um aufwendig getrocknete Spitzenqualität handelt, kein Vergleich zu dem geschredderten Mi.... den man als HGW Gewürz bekommt. Also von mir ein großes Dankeschön an @Hombre und von mir klare Empfehlung, aber stellt euch ein großes Glas Milch zur Seite :angelic:
 
G

Gelöschtes Mitglied 15120

Gast
Ich habe mir auch die Feuerstreuer Kollektion um das Jahr 2016 oder 17 geholt.
Wusste gar nicht das dieser Inhalt gefriergetrocknet ist.
 
D

Deleted member 4964

Gast
Die Feuerstreuer also die 7 verschiedenen Gewürzmischungen sind es auch nicht.
Nur in der Feuerstreuer Pur Serie gibt es einige Sorten die es in Gefriergetrockneter Qualität gibt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 15120

Gast
Die Feuerstreuer also die 7 verschiedenen Gewürzmischungen sind es auch nicht.
Nur in der Feuerstreuer Pur Serie gibt es einige Sorten die es in Gefriergetrockneter Qualität gibt.
Dann werde ich mir die mal im neuen Jahr gönnen.
Wenn der Qualitätsunterschied spürbar ist, muss ich es unbedingt haben.:thumbsup:
 
Oben Unten