Größenunterschied trotz ähnlicher Sorte?


Kroete86

Habanerolecker
Beiträge
343
Hallo @ all,

meine kleinen sind nun knapp einen Monat alt und es machen sich so einige Unterschiede bemerkbar.



Links ist eine Golden Cayenne und rechts eine Cayenne. Meines Verständnisses nach müssten sie sich ähnlich sein und letztendlich nur in der Schotenfarbe unterscheiden. Sollte ich mich da irren, klärt mich bitte auf. Ab die Golden Cayenne nur durch Zufall bekommen und nun mit angebaut gehabt. Beide sind sozusagen gleichzeitig geschlüpft und wurden auch so gleich behandelt.

Hier noch mal Nahaufnahmen:




Ich danke euch schon mal für eure Kommentare.

LG Kroete
 

DieWalze

Chilitarier
Ehrenmitglied
Beiträge
1.776
Hm, wenn ich mir deine Cayenne so anschaue, hab ich das Gefühl ich hab anstatt einer vermeintlichen sibirschen Hauspaprika auch eine Cayenne rot. Ist deine ( die Rechte ) auch im Gegensatz zu deinen anderen Pflanezn schneller gewachsen ? Ist ja schon ordentlich hoch wenn ich bedenke wann du ausgesäht hast.

Generell kann der Wuchs von Sorte zu Sorte total unterschiedlich sein. Mitunter auch innerhalb der gleichen Sorte.
Die Blätter deiner beiden Pflanzen ähneln sich aber schon.

mfg Dennis
 

Kroete86

Habanerolecker
Beiträge
343
Das gehört eben auch zu den Merkwürdigkeiten. Die wenigen bisher erschienen Blätter der Golden Cayenne sind eher verkrüppelt.

Und ja, die Cayenne ist massiv schnell in die Höhe geschossen. Während andere Sorten der Capsicum Annuum bei ca. 10cm Höhe liegen, ist die Cayenne fast doppelt so hoch. kann mir das nicht erklären. Die ist irgendwie ne Ausnahmeerscheinung bei meiner Zucht.
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Es gibt eben bei den Pflanzen auch Unterschiede, egal ob zwischen den Sorten oder innerhalb einer Sorte. Und manchmal hat man eben auch Pflanzen, die etwas verkorkst oder einfach "anders" wachsen. Wobei ich bei nem knappen Monat auch eher die große als ungewöhnlich schnell einstufen würde.
Aber solang sie wachsen, würd ich mir jetzt keine großen Gedanken machen.

Wir Menschen sind ja auch nicht alle gleich. ;)
 

R20

Jalapenogenießer
Beiträge
287
Vielleicht ein seltsamer Vergleich aber:

Ich habe Zwillinge; zwei Jungs. Obwohl sie im Zeitabstand von zwei Minuten geschlüpft sind besteht jetzt nach 3 1/2 Jahren immer noch eine Größendifferenz von 2 cm und ein Gewichtsunterschied von 2 kg.

Das ist die Natur, eine Pflanze ist kräftiger und wächst besser, die andere lässt sich eben etwas Zeit.

Ich habe zwei Lemondrop zur gleichen Zeit gesät und trotz gleicher Behandlung und gleicher Samequelle trägt die erste mittlerweile mehrere Früchte und blüht wie Irre, die andere lässt sich bitten.[/align]
 

Kroete86

Habanerolecker
Beiträge
343
Interessanter Vergleich. Mein Beispiel oben gilt aber für sämtliche Golden Cayenne und Cayenne. D.h. ich habe ca. 22 Cayenne, die alle recht groß sind und ca. 15 Golden Cayenne, die eher klein und verkrüppelt sind.
 

Oben Unten