Habanero innerhalb der Chilischote wächst eine weitere kleine Chilischote

Dieses Thema im Forum "Problemfälle, Schädlinge & Krankheiten" wurde erstellt von LooR, 8. Oktober 2018.

  1. LooR

    LooR Chiligrünschnabel

    3
    3
    Bin neu und habe dieses Jahr das erstemal Chilis angebaut, beim aufschneiden zur Samengewinnung ist mir jetzt aufgefallen das innerhalb der großen Chili dort wo der Stiel aufhört nochmal eine etwa erbsengroße weitere Chilischote vorhanden ist, die beim aufschneiden ebenfalls einen aber wohl nicht vollentwickelten Samen drinnen hatte.
    Habe ich noch nie gesehen und eine Suche ergab jetzt auch keine Ergebnisse, kann mir hier jemand vielleicht etwas dazu sagen?

    IMG_20181008_153019999.jpg
     
    sataras gefällt das.
  2. Günter

    Günter Globaler Moderator

    15.459
    16.355
    Das kommt öfter bei verschieden Sorten und Arten vor. :)
     
  3. LooR

    LooR Chiligrünschnabel

    3
    3
    Mercy, also kein Grund zur Sorge? Ist kein Gendefekt oder sowas, kann ich also bedenkenlos vermehren?
     
    sataras gefällt das.
  4. Günter

    Günter Globaler Moderator

    15.459
    16.355
    Absolut normal.:thumbsup:
     
    Edi, tonic_rain, Jolokiachello und 2 anderen gefällt das.
  5. LooR

    LooR Chiligrünschnabel

    3
    3
    Ok, danke nochmal für deine schnelle Hilfe!
     
    sataras gefällt das.
  6. JuergenPB

    JuergenPB der mit seinen Chilis redet

    6.378
    11.084
    Das kommt auch auch oft bei Gemüsepaprika aus dem Supermarkt vor. Man kann beide Beeren (äußere und innere) essen.
     
    Jolokiachello gefällt das.
  7. Günter

    Günter Globaler Moderator

    15.459
    16.355
    So sieht das zb. bei einer Rocoto aus. :)
    Arequipa Beere in Beere.JPG
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden