Hallo aus der Pfalz

Holger74

Chiligrünschnabel
Beiträge
23
Hallo liebe Freunde des scharfen Geschmacks,

ich bin 46 jahre alt, und wohne in der wunderschönen Pfalz in der nähe von Kaiserslautern. Neben dem Garten habe ich natürlich noch weitere Hobbies:
Meine Freundin und ich sind sehr musikbegeistert (hauptsächlich Metal und Gothic) und normalerweise (wenn gerade nicht alle Veranstaltungen wegen Corona abgesagt sind) auch ziemlich oft auf Konzerten und Festivals unterwegs. Außerdem verreisen wir gerne (meistens gen Süden und ans Meer).

Da ich schon immer gerne scharf esse, habe ich irgendwann vor Jahren angefangen, Chilis bei uns zu Hause auf der Terasse anzubauen. Bisher waren das immer Habeneros und Bhut Jolokia. Selbst Chilis angezogen habe ich dieses Jahr zum ersten mal, sonst habe ich mir immer vorgezogene Pflanzen aus dem Garten- Oder Baumarkt geholt und die dann gepflegt bis zur Ernte. Im Folgejahr hab ich mir dann einfach immer neue Pflanzen gekauft.

Dieses Jar habe ich zum ersten mal probiert, Chilis aus eigenem Saatgut anzuziehen, allerdings mit eher mässigen Erfolg, das stand irgendwie unter keinem guten Stern:
Im Februar habe ich ohne Kunstlicht ausgesät, gekeimt sind wirklich sehr viele, aber ich hatte die dann zu lange in viel zu kleinen Töpfen. Als ich die dann im Mai in größere Töpfe gesetzt und auf die Terasse gestellt habe, gab es bei uns erstmal ein richtiges Unwetter mit Hagel. Dabei hat es den eh schon mickrigen Pflänzchen die Hälfte der Blätter kaputt geschlagen. Deshalb sehen die Pflänzchen jetzt auch eher mickrig aus, ich glaube nicht, daß ich dieses Jahr viel davon viel ernten kann.

Bleibt eigentlich nicht mehr viel zu sagen, Wünsche euch ne gute Ernte und bleibt mir von Hagel verschont :)

Gruß,

Holger
 
Zuletzt bearbeitet:

ChilliScheppi

Jalapenogenießer
Beiträge
233
Hey Holger, herzlich Willkommen. Vielleicht wirds ja doch noch was mit der Saison. Bleib Du auch vom Hagel verschont, viel Erfolg für Deine Saison 🧑‍🌾
 

Fightin4Fun

Verrückter Wohnung-als-Gewächshaus-Betreiber
Beiträge
127
Willkommen Holger :) das mit den Pflanzen ist natürlich sehr schade :( aber wird bestimmt trotzdem noch halbwegs was! Komm in Trier vorbei! Ich hab genug :laugh:
 

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.764
Herzlich willkommen im Forum und trotz deiner Rückschläge noch viel Erfolg mit deinen Pflanzen!:)
 

Lederhose

Habanerolecker
Beiträge
392
Hey Holger, viel Erfolg beim garteln 👨‍🌾 ...und herzlich willkommen!
Kommt Zeit, kommt Rat!
Es gibt immer mal Rückschläge, aber man lernt von Saison zu Saison! Ich bin auch immer noch im Anfängerbereich, aber es geht immer voran!
Dranbleiben lohnt sich :)
 

Holger74

Chiligrünschnabel
Beiträge
23
Guten Morgen.
Ich habe nun mal die Rechtschreib- und Grammatikfehler im Eingangsposting verbessert... ich sollte mir wohl angewöhnen, Korrektur zu lesen bevor ich etwas abschicke.
Danke für das herzliche Willkommen und die aufbauenden Worte.
Heute Nachmittag nach der Arbeit habe ich mal Fotos von meinen Pflanzen gemacht und unter "Meine Chilies" hochgeladen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten