Happy Chiles 2019


Happystone

Chilitarier
Beiträge
1.353
Ihr seid echt alle total süß, vielen lieben Dank!

Und sooo schlimm ist es ja auch gar nicht, das meiste macht halt auch echt riesen Spaß. Und wenn ein Büromuckel mal handwerklich arbeitet und am Ende des Tages sich daran erfreut... Ist schon toll!

Aber meine Chilis scheinen halt gerade wirklich ein wenig traurig zu sein, das sie so wenig Zuneigung bekommen!

Wird schon... Alles mit der Ruhe, und morgen Abend nach dem betonieren wird schön gegrillt mit Freunden!
 

Edi

American Bulldog-Liebhaber
Beiträge
4.201
Sodala, mal wieder durchgewurschtelt hier bei Dir und muss sagen, dass schaugt wieder top aus:thumbsup:
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.056
...habe ich doch gerade das Gefühl, das mir alles über den Kopf wächst. Aber nun der Reihe nach...
  • Eigentlich wollte ich schon lange wieder einen neuen Beitrag über Island im Landschaftsthread von @Hangu posten ... keine Change!
So, genug rum gejammert ...
Ich verzeihe dir ja! :D
Halt der ganz normale Wahnsinn, kenne ich auch.
Relax, entspann dich über Ostern und nimm dir einfach die Zeit. Irgendwann ist es dann soweit!
Viel Erfolg mit deinen Pflanzen, das wird! :thumbsup:
 

Micky6686

Chilitarier
Beiträge
1.455
Huhu Marcel,

das mit dem Stress kann bzw konnte ich in den letzten Wochen total nachvollziehen. Da sind die 1001 Dinge die gemacht werden MÜSSEN und dann noch die 5 die man machen möchte.... Alles geht leider nicht, aber es ist dann echt eine Wohltat wenn die Baustellen abgearbeitet werden und sei es nur Stück für Stück.
Ich wollte ja auch längst die Oberhausen Mitbringsel vorstellen und umtopfen, bin ich auch noch nicht zu gekommen. Aber alles geht halt nicht und da finde ich es auch legitim wenn man die Zeit vor dem PC kürzt und erstmal alles andere macht. Also ich kann nur für mich sprechen, denke aber das es 99%hier ähnlich sehen, dass niemand böse oder gar enttäuscht ist, wenn man sich mal leider ein paar Wochen etwas zurück halten muss.

Genieß die Ostertage und Tank etwas kraft, dann läuft anschließend auch alles wieder besser. So ich werde dann mal pappkartons von neuen Möbeln entsorgen, Kartons und Lampen aus der alten Wohnung holen und mal eben noch einen New York cheesecake für morgen backen ;) neben normalem samstags-Haushalt ;)

Alles wird gut.

LG Micky
 

Happystone

Chilitarier
Beiträge
1.353
Frohe Ostern...

Was für ein Wetterchen, perfekt zum Eier suchen im Garten. Heute gibt es auch endlich mal wieder ein paar Bilder von den sonnenverwöhnten Chilis.

Wir starten mit meinen beiden Frutescens.

Während die Chenzo wunderschöne Blüten zeigt,, kann die Not Tabasco von Josch @Papadopulus bereits mehrere Beeren aufweisen. Ob ich die wohl lieber noch mal entferne, sind ja schließlich beide noch im 13er Topf!

NNachdem ich allen Pflanzen am Freitag erst mal eine Ladung Hakaphos verpasst habe, sehen auch alle wieder viel kräftiger aus! Vielleicht war es das ja schon!
 
Zuletzt bearbeitet:

Happystone

Chilitarier
Beiträge
1.353
Was soll ich sagen... "Selbst Schuld" passt vielleicht am besten. Am Freitag hatte ich alle Pflanzen auf die Terrasse geholt. Die Wettervorhersage sah ja gut aus... Auch für die gesamte Woche kein Frost oder so. Aber den Wind und die Solle habe wohl doch unterschätzt. Seht selbst:

Ich habe alle Pflanzen dann eben nach der Arbeit mal wieder rein geholt, damit sie sich hoffentlich erholen! Weiss auch nicht, weder mit dem Gießen noch mit der Outdoor Gewöhnung will es so richtig. Ich denke aber auch das ich da ein wenig blauäugig war, also ist das wohl die Rache der Chilipflanzen für grob fahrlässige Behandlung! Ich glaube ich muss mir da am Samstag in Oberursel mal ein paar Tips von unseren Experten holen...
 

Oben Unten