Hello again 2021

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
398
Edit (17.1.): Sortenliste aktualisiert

... 7 Jahre ist es glaube ich her, dass ich hier dazu gestoßen bin. Dem Forum war ich nicht immer treu, den Chilis schon. Und irgendwie hab ich mal wieder Lust auf einen Saisonthread (mit ab und zu vermutlich etwas Off-Topic zu Ackerbau, Grillage und Gartenliteratur). Also, los geht´s!

Geplant: Ein paar Sorten für Pulver, ein paar fruchtige milde zum snacken, Klassiker für Salsa und Soßen. Dazu ein paar Paprika und Tomaten nebst anderem essbarem und diversem Gewächs, Blumen.... im Freiland und Gewächshaus. Daher ist mein Name "balkonpepper" schon lange nicht mehr aktuell. Auf dem Balkon steht keine einzige Chili mehr. Aber irgendwann muss jeder Chilibauer expandieren :whistling:

Sortenliste Chilis/Paprika:

Chinensen:
Habanada (0, Zucht M. Mazourek) - Keimquote: 7/8 (zwei Helmträger) Deaflora
Pink Habanero (1, unbekannt) - Keimquote: 3/8 Deaflora
Amazon Chile Roma (5, Amazonasgebiet) - Keimquote: 4/5 Pepperworld
Biquinho Amarelo (5, Brasilien) - Keimquote: 7/8 Pepperworld
Biquinho und Thai Orange durcheinander gebracht... aber allerspätestens bei der Frucht kann man sie dann wieder locker unterscheiden :facepalm:

Frutescens:

Thai Prik Jaew (8, Thailand) - Keimquote: 5/5 = 100% Pepperworld
Thai Orange Hot (7, Thailand) - siehe Biquinho

Baccatum:

Peppacream (5, UK-Züchtung?) - Keimquote: 4/4 = 100% Deaflora
Aji Delight (0, Südamerika) - Keimquote: 3/4 Deaflora
Inca Red Drop Peach (6, Peru) - Keimquote: 3/3 = 100% Pepperworld
Sugar Rush Peach (6, GB/Chris Fowler) - Keimquote: 3/3 = 100% Pepperworld

Annuum:
Targu mures (5, Transilvanien) - Keimquote: 4/4 = 100% Pepperworld
Golden Nugget (4, USA) - Keimquote: 4/4 = 100% Deaflora
Serrano (6, Mexiko) - Keimquote: 5/5 = 100% Deaflora
Chilhuacle Negro (7, Mexiko) - Keimquote: 2/3 Deaflora
De Arbol (7, Mexiko) - Keimquote: 4/4 = 100% Pepperworld
Pusa Jwala (7, Indien) - Keimquote: 5/6 Pepperworld
Piment´espelette/Gorria (4, Frankreich) - Keimquote: 3/6 Deaflora
Chiltepin Sonora Red (9, Mexiko) - Keimquote: 5/8 Pepperworld
Chiltepin Sonora Yellow (8, Mexiko) - Keimquote: 5/8 Pepperworld
Kashmiri Mirch (4, Indien) - Keimquote: 3/4 Pepperworld
NuMex 6-4 Heritage (3, P. Bosland/New Mexiko) - Keimquote: 3/4 Pepperworld
Tinkerbell (1, ?) - Keimquote: 2/3 - für die Kids ;) Pepperworld
Pimientos de Padron (3, Spanien) - Keimquote: 2/4 Pepperworld
Cubanelle Sweet (Paprika, Kuba/Italien) - Keimquote: 3/4 Semillas
Boldog (Paprika, Ungarn) - Keimquote: 4/4 = 100% Semillas
Quadrato D´Asti Giallo (Paprika, Italien) - Keimquote: 2/4 Semillas
Ancho Poblano (3/Paprika, Mexiko) - Keimquote: 4/4 = 100% Semillas

Pubescens:
Mini Rocoto Orange (5, ?) - Keimquote: 5/5 = 100% Deaflora

(Saatgut von: Semillas, Peperworld, Deaflora)
(Ich finds persönlich auch immer nett, zu wissen, aus welchem Land/Region eine Pflanze kommt. Daher die Angaben. Hab auch bewusst ein paar "Standard-Mexikaner" reingenommen wegen mexikanischer Freunde, die sich über Chilis aus dem Heimatland freuen.)

Chinensen und Frutescens baden seit heute in Kamillentee (umstrittene Methode, aber die Macht der Gewohnheit). Morgen Aussaat.

Wünsche allen eine gute Saison und viel Freude beim Gärtnern! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
11.441
Willkommen zurück und viel Erfolg für deine Saison!:) Schön, dass du uns wieder an deinem Anbau teilhaben lassen willst!:thumbsup:
 

zottel

Zottel 21
Beiträge
862
Willkommen zurück und eine schöne Liste hast du.
viel Erfolg für deine Saison 21
 

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
398

balkonpepper

All good things are wild and free. (H.D.Thoreau)
Beiträge
398
Tag 0 für je 5 Samen Habanada, Thai, Pink Habi

In Ermangelung von Blumenerde (der Lockdown kam dazwischen), hab ich in Terrarienhumus ausgesät. Meine, mal gelesen zu haben, dass Chilis in jedem Dreck wachsen. Ich gehe mal davon aus, dass es klappt. Riecht ähnlich und sieht auch so ähnlich aus wie Kokostabs:

Ab auf die Heizung. Wenn ich das Bratenthermometer noch finde, kommt das noch dazu:

Ich hab vergessen, ob man die Chiltepin auch schon früher aussäen sollte... könnte mir jmd. kurz mit seinem Wissen aushelfen?
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
1.922
Alles Gute und viel Erfolg. Große Erträge und eine schädlingsfreie Saison sei dir gewünscht.
Willkommen zurück im Forum (die Allgemeinheit am eigenen Anbau teilhaben zu lassen, ist doch was Feines) :D
 

Swea

Chiligrünschnabel
Beiträge
92
Hallo @balkonpepper.

Nochmal so ein wieder Auferwachter :)
Nachdem ich gestern nach längerer Zeit hier mal wieder gestöbert hatte, habe ich kurz darüber nachgedacht hier doch auch mal wieder in eine aktive Chili-Saison einzusteigen.
Ich hatte noch gezögert, ob ich nun wieder damit anfangen soll, nachdem ich jetzt so lange hier inaktiv und nur im Hintergrund war.
Und dann hab ich deinen Beitrag hier gelesen, du hast mich jetzt den lesten Funken motiviert der noch gefehlt hatte .

Liebe Grüße,
Swea
 
Oben Unten