Helmträger "retten"


wemu

Habanerolecker
Beiträge
388
Meine DIY-Keimboxen haben immer gut funktioniert, Direktsaat auch. Jetzt hab ich aber mal meine beiden Ms. Junie direkt nach der Keimung unter 2 cm Erde begraben. Wie lange dauert es denn jetzt noch, bis da was oben rausguckt?
Bei meiner Ulupica x Locoto hat es diese Woche 5 Tage gedauert, das sichtbare Wurzelstückchen hatte aber schon ca. 2cm Länge, da hatte ich schon Bedenken das es beim Einlegen in die Erde abbricht. Bei meinen Rocotos hat es total unterschiedlich gedauert, denke nicht das es eine pauschale Zeitdauer gibt.
Ich bereite die Töpfchen mit der feuchten Erde immer schon vor und stelle sie zu meinen Keimbehältern ins ZGWH. So hat alles genau die gleiche Temperatur!
 

Oben Unten