Hot Pain Kalender 2019

D

Deleted member 4964

Gast
Das Format 4900 x 3500 erscheint mir eher ungewöhnlich, keine unserer Kameras kann dieses Format 1.4:1
Üblich sind 1:1, 3:2, 4:3, 16:9
Ist 1.4:1 wirklich erforderlich?

Wenn dann aus oben gewünschtem Format doch evtl. wieder geschnitten werden soll, darf das Fotos offensichtlich doch kleiner sein als 4900 x 3500 Pixel?
Was ist denn die minimale Grösse? Ich denke nur wenige können ein Foto mit >17 Mpx in diesem Format ohne Schnitt zur Verfügung stellen.

Was sind die errechneten Werte für A3 Kalender. Andere Formate müssen halt dann beschnitten werden.
Das ist alles nur ein Anhaltspunkt damit ihr halt wisst das es schon ziemlich gute Auflösung bedarf um schön gedruckt zu werden. Weniger geht kann halt die Qualität drunter leiden.
 

thoe

#
Beiträge
1.112
Es wäre vielleicht überlegenswert, die Bedingung betreffend der Aktualität der Fotos im Startpost einer Woche (da steht momentan sinngemäß, "es gibt keine Vorgaben") oder im Startpost dieses Fadens (da steht "der letzten Zeit") zu ergänzen - vielleicht wird nicht jeder den Faden hier komplett durchlesen.

Ich hab bei meinen Fotos mal das Datum ergänzt, die sind vom Ende letzten Jahres. :)
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
7.335
Es wäre vielleicht überlegenswert, die Bedingung betreffend der Aktualität der Fotos im Startpost einer Woche (da steht momentan sinngemäß, "es gibt keine Vorgaben") oder im Startpost dieses Fadens (da steht "der letzten Zeit") zu ergänzen - vielleicht wird nicht jeder den Faden hier komplett durchlesen...

Ja.
Dort steht: Es ist alles Erlaubt von einem Schnappschuss von eurer Pflanzen oder auch ein schönes Gericht mit Chili und/oder vom Grill und und und, es gibt keine Vorgaben außer das natürlich unpassende Bilder, die geschmacklos sind oder gegen geltendes Recht verstoßen, nicht toleriert werden.

Hatte eigentlich schon bei meinem Foto mit dem Wasserfall :rolleyes: und anderen Fotos einen Aufschrei erwartet. :D
Das Thema des Kalenders ist... "alles, aber nur mit Chili"?
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
7.943
Das Thema des Kalenders ist... "alles, aber nur mit Chili"?
Genau. "es gibt keine Vorgaben" bezieht sich auf das Chili-Motiv, nicht auf Format oder Größe. In früheren Kalendern hatten wir jeden Monat ein anderes Thema.

Ich finde Deine geposteten Landschaftsfotos sehr schön, hätte gerne 'gefällt mir' geklickt, passt aber nicht zum Kalender. ;)
 

Doc Blues

Chiligrünschnabel
Beiträge
33
Will ja net nörgeln:
-wie ist es mit den Urheberrechten, behalte ich die oder wandern die an Euch?
-gibt es einen Preis oder so?
 
D

Deleted member 4964

Gast
G

Gelöschtes Mitglied 7425

Gast

Wichtig ist, dass ihr die auch in Hochauflösend habt falls ihr die später vielleicht im Kalender sehen wollt.
Eine Auflösung von ca 4900 x 3500 Pixel sind Ideal und dazu wenn möglich mit 300dpi.
Meine Knipse macht 4608 × 3456 Pixel.
In der Regel wird das Bild aber noch beschnitten, so daß effektiv am Ende noch weniger raus kommt.

Es wäre schön, wenn eine Mindestanforderung angegeben würde, z.B. „nicht kleiner als X × Y“.

Die DIN-Formate sind ja immer √2 : 1.
Da kommt man ums Beschneiden nicht rum. Das muß man bei der Bildgestaltung berücksichtigen, da sich bestimmte Punkte (Goldener Schnitt u.ä.) dann ja auch verschieben.
 
Oben Unten