Hyenga 2021

tonic_rain

Magier vom Kreis des Feuers ️
Beiträge
196
Black Pearl X Scotch Bonnet Yellow:drool: sehr sehr interessant :thumbsup: Scotch Bonnet Yellow hab ich letztes Jahr kennen gelernt und es war meine Lieblings-Chili 2020. Viel Erfolg dabei!
 

Hyenga

Jalapenogenießer
Beiträge
267
Mit dem Thema Grafting habe ich mich schon auseinander gesetzt, aber das muss noch etwas warten.
War eh grade dabei einige Zurückzuschneiden, da dachte ich versuchs einfach, bevor es noch länger verschoben wird. :whistling:
Sind auch meine ersten Versuche in denen ich erstmal heraus bekommen muss, wie es gut oder überhaupt funktioniert.
 
  • Like
Reaktionen: IMO

Hyenga

Jalapenogenießer
Beiträge
267
Hab ja so einiges in frisches Substrat gesetzt, diese Scotch Bonnet wollte den Winter über nicht so wirklich wachsen und hat im laufe der Zeit fast alle Blätter abgeschmissen. Nun nach einigen Wochen nach dem Umsetzen scheint es ihr wieder gut zu gehen. Auch der Wasserverbrauch scheint nun vergleichsweise gering zu sein.
IMG_20210408_215928_157.jpg


Die "Black Pearl" wo ich mir nicht sicher bin ob sie eine Hybride ist, hat nun auf einmal runde Früchte gebildet (letztes Jahr kegelförmig wie mini Jalapenos).
Sie wurde ebenfalls umgesetzt und hat nun einen 5L Topf und Schräglage. So bekommt sie hoffentlich mehr Licht ab um sich besser entwickeln zu können. :cool:
IMG_20210408_215850_710.jpg

Anbei noch der Rosenknoblauch der ca. dreieinhalb Wochen im Leitungswasser vorgezogen und vor 2 Tagen auf die Töpfe verteilt dazu gesetzt wurde (besser nach 3 Wochen oder früher einsetzen da sich hier schon die ersten, leicht gelben Stellen an den Blättern gezeigt haben).

Das Selbe hab ich noch mit der grossen Aribibi Gusano und einigen anderen (Floral Gem, Quindilla Blanca, Goronong und bereits gezeigt Elefant Trunk) gemacht um den Balkonkasten gut mit dem Überhang nutzen zu können.
Hier ausserdem noch entlaubt und etwas Rückschnitt gemacht um etwas auszulichten. Neuaustrieb ist hier nach knapp einer Woche gut zu erkennen. :woot:
IMG_20210408_220406_608.jpg

IMG_20210408_220242_221.jpg
 

Hyenga

Jalapenogenießer
Beiträge
267
Kurze Info, die Grafting versuche sind vertrocknet, hat also nicht funktioniert sie einfach nur schräg geschnitten zusammen zu klemmen und Täglich zu besprühen.

Was die Kreuzungsversuche mit Black Pearl Pollen angeht sieht es so aus als hätten es die Goronong und die Fish Pepper geschafft eine Frucht an der entsprechenden Blüte zu bilden. :woot:
Ob die Verkreuzung geklappt hat wird sich wohl erst an den daraus resultierenden Pflanzen zeigen.
Fragt sich nur wo ich die dann noch lassen soll? 🤔
 
Oben Unten