Ingwer Pflanze

xxcabalxx

Habanerolecker
Beiträge
305
Ich habe mir gestern im Gartenmarkt diese Ingwer Pflanze mit genommen. Hat hier jemand Erfahrung damit? Setzt man die jetzt so kompakt ins Hochbeet oder würdet ihr sie Vereinzeln?

IMG_20210327_151151.jpg
 

Harald13

Carnivore
Beiträge
980
Das in der Natur auch so. Wenn du umtopfst, merkst du das ob es ein Rhizom ist oder mehrere. Man könnte evtl. auch teilen, dann hast du zwei Pflanzen. Winterhart ist die Pflanze nicht - im Herbst musst du die dann ausgraben. Ich würde eher einen großen Topf nehmen und den im Hochbeet eingraben.
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
1.720
Kannst du machen, dann bilden sich aber irgendwann keine weiteren Rhizome mehr weil kein Platz mehr ist.
Wenn die oberirdischen Pflanzenteile absterben kannst du ernten.
Ziehe dieses Jahr auch zwei Pflanzen selbst.
:)
 

TrinkJoghurt

Chilitarier
Beiträge
1.720
Ne, noch im kleinen Topf und drinnen, müssen nochmal umgetopft werden. Wollte die in je 8L Töpfe setzen.
 

aseg24

Chilitarier
Beiträge
1.306
Am besten wäre eine Pflanschale da hat die Pflanze genügend Platz zum Rhizome bilden.
 

Pepone

Habanerolecker
Beiträge
349
Ich habe auch noch nie Ingwerpflanzen gekauft. Erfuhr auch erst hier im Forum das welche im Verkauf Angeboten werden. Was stand denn drauf, Thai-Ingwer ? Ein Foto von der ganzen Pflanze wäre gut. Anhand der relativ breiten Blätter und den Blattstielansätzen könnte man Vermuten das es eine Galgant ist. Nun ist guter Rat Teuer. Wenn Du etwas Ertrag erwartest, wurde Dir schon von den Vorschreibern geantwortet.
Kurz; Ingwer haben extrem heikle Wurzeln. Wenn, dann wie ein Archäologe, sehr Vorsichtig Teilen und das jetzt. Pflanzgefäss; Ingwer wurzelt Tief und die Rhizomen brauchen Horizontal sehr viel Platz um sich auszubreiten. Eisheiligen; Eher noch später, bei Nachttemperaturen unter 15 stagniert er. Hochbeet; Ich nehme an das es an der Sonne steht. Ingwer braucht nicht viel Sonne, im Gegenteil, lieber etwas Diffuses Licht. Wärme und Luftfeuchtigkeit passt ihm.
Hänge Dir hier ein Aktuelles Foto an von Heute an, die Stielansätze sehen für mich anders aus, die Pflanze ist etwas gut ü 1 Meter, Peruanischer Bio-Ingwer. LG, Pepone.
WP_20210329_001.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

xxcabalxx

Habanerolecker
Beiträge
305
Das Foto oben ist die ganze Pflanze, viel mehr ist da nicht obenrum. Gute Frage welche Sorte, könnte durchaus sein dass da Thai Ingwer stand.
 

Pepone

Habanerolecker
Beiträge
349
Wie gesagt, ich möchte Dir da nicht Unmut machen, im Gegenteil, einen Versuch ist es immer Wert. Doch um Rhizome auszubilden ist schlichtweg kein Platz im Topf. Hast ja noch Zeit, der ist in der Warmen Stube noch lange gut aufgehoben.👍
 
Oben Unten