Interessante Sorten in Wissenschaftlichen Abhandlungen / Texte


Hombre

Rocoto Rebel
Administrator
Beiträge
6.662
#1
Hier werden ja regelmäßig Wissenschaftliche Texte gepostet und wer die ließt entdeckt regelmäßig Sorten die einem unbekannt sind.
Ich habe in der Vergangenheit schon nach einigen der Sorten die ich dort gelesen habe gesucht.
Da noch viele Interessante Sorten da draußen sind habe ich mir überlegt das wir das auch gemeinsam machen können.
So habe ich mir das gedacht, wenn man in einen Text ließt mit Sorten die einem noch unbekannt sind dann kann man hier die Sorten und den Text nennen und gemeinsam können wir schauen wer was drüber weiss oder ob jemand vielleicht so gar eine Saatgut Quelle kennt.
 

Hombre

Rocoto Rebel
Administrator
Beiträge
6.662
#2
Und ich beginne gleich:
Folgenden Text habe ich gelesen: https://www.ijmret.org/paper/V3I12/03120104.pdf

In diesem werden folgende mir unbekannte Sorten genannt:
Criollos de Morellos (Capsicum annuum)
Finger of the young (Capsicum baccatum )

Was bisher (raus) gefunden wurde

Criollos de Morellos (Capsicum annuum)
Criollos de Morellos ist vielleicht falsch geschrieben da man unter Criollos de Morelos mehr findet
Ist vielleicht eine Serrano Variation? Siehe hier: https://link.springer.com/article/10.1007/s10681-006-9132-5
Annuum oder Chinense? Bilder auf dieser Seite sehen aus wie eine Habanero Variation: https://www.chilisorte.de/es/capsicum-annuum/criollo-de-morelos-334-pi-636424-2/
Was hat es mit der Zahl 334 bzw. CM334 auf sich. Wird in vielen Quellen genannt.
Wird scheints als Veredlungsunterlage genommen wegen Krankheitsresistenz: https://www.researchgate.net/public...s_334_for_the_control_of_Phytophthora_capsici
http://hortsci.ashspublications.org/content/50/7/1018.full
http://hortsci.ashspublications.org/content/29/10/1182.full.pdf

Landsorte aus Mexiko

Finger of the young (Capsicum baccatum )
Über Google nur das besagte Paper auffindbar.
Es gibt natürlich andere Capsicum baccatums die "Finger" im Namen haben
Fühlt sich von der Schreibart wie eine Asiatische Sorte an. Ist aber nur mein Empfinden

Saatgut Quellen:
Bisher keine Bekannt.
 

oophag

Baccatarier auf Abwegen...
Globaler Moderator
Beiträge
7.762
#3
Unter "III Results " kannst du lesen, dass es sich bei der Bacatum um eine Dedo de Moca (Finger of a Girl) handelt.
 

oophag

Baccatarier auf Abwegen...
Globaler Moderator
Beiträge
7.762
#5
Das ist tatsächlich schade. Beim Lesen keimte auch nie mir die Hoffnung auf eine unbekannte Sorte. :)
 

Top Bottom