Jalapas Chilis 2019 - Die Liste wird größer


jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.616
Am 24.12. gingen fast alle neuen Sorten aus Post 1 in die Keimbox.

Heute nun habe ich angefangen, die Rocoten von ihrer dunklen Schale zu befreien, um sie bei der Keimung zu unterstützen. Und da sah ich es. :happy: The winner 2019 is:

Ausgerechnet eine Rocoto und noch ungewöhnlicher, eine Sukanya. :laugh:
2 Tage! Saatgut war von Vertiloom.
Ick freu mir.
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
6.240
Alles Gute für die Saison liebe Ute und Glückwunsch zum ersten Keimling. Ich drücke die Daumen dass sich die Sukanya gut entwickelt und kein Salatkopf wird!

Faden ist abboniert. :happy:

Leider haben es viele schöne Sorten in diesem Jahr noch nicht auf die Liste geschafft. Mehr geht aber leider nicht.
So ist das leider bei mir auch immer. Trotzdem hast du dir eine wirklich hübsche Liste zusammengestellt. :thumbsup:
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.616
Alles Gute für die Saison liebe Ute und Glückwunsch zum ersten Keimling.
Ganz lieben Dank liebe Renate! :)

So ist das leider bei mir auch immer. Trotzdem hast du dir eine wirklich hübsche Liste zusammengestellt. :thumbsup:
Eigentlich sollte die Liste gar nicht so lang werden. :laugh:
Mir ist allerdings aufgefallen, dass eine Sorte noch fehlt, nämlich Deine Barbakoa. Sie muss unbedingt noch drauf, sonst wäre die Liste nicht komplett. :)
 

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.616
Zuerst möchte ich allen Lesern meines Fadens ein frohes und gesundes neues Jahr wünschen! :)

Neuigkeiten aus der Keimbox gibt es auch.
Das Unerfreuliche zuerst: Die Sukanya hat mir den Fotoausflug übel genommen und den Keim nicht weitergeschoben. :thumbsdown:

Erfreulich ist, dass inzwischen drei Stück der PI 593491 gekeimt sind. :) Diese hier ist am weitesten entwickelt.

Auch Aji Jobita entwickelt sich:

Sehr gefreut hat ich mich, dass heute auch eine Flexuosum ein Triebspitzchen gezeigt hat. :woot:

Einen ganz lieben Dank an dieser Stelle noch einmal an Thomas @thoe für das Saatgut dieser Sorten! Die Qualität ist einfach superspitzenmäßig! :thumbsup:

Ach ja, die Keimbox sieht nasser aus als sie normalerweise ist, da ich gerade nachgefeuchtet habe. Ich habe eine sehr praktische und preiswerte Box von Tedi mit herausnehmbaren Unterteilungen verwendet. Leider schließt diese nicht ganz dicht und so bleibt die Feuchtigkeit nicht so konstant wie in einer ordentlich dichten Dose, sondern trocknet immer wieder etwas aus. Das Wasser wird bald wieder deutlich weniger sein, keine Sorge.
 
Zuletzt bearbeitet:

jalapa

Chiliverrückte und Ex-Capsaicinmemme
Beiträge
1.616
Ich habe sie am 24.12. in die Keimbox getan und die Box relativ warm in Ofennähe stehen, so bei 30 bis 32 Grad. Das Thermometer liegt direkt daneben. Den anderen Sorten ist es wahrscheinlich etwas zu warm, denn da tut sich noch nichts. Ich hoffe, ich habe sie nicht gekocht. :unsure:

Die Temperatur ist tags und nachts ziemlich gleich.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
7.843
Danke für die schnelle Antwort, man sollte bei Wildsorten die Nachtabsenkung beachten da viele in Habitaten wachsen wo Nachts die Temperatur runter geht, wenn sie trotzdem keimen umso besser.
 

Oben Unten