Jetzt noch sähen


Jay

Dauerscharfesser
Beiträge
618
Ich habe ein frage ich habe mir jetzt bei ebay 20 Bolivien Rainbow sammen und 20 (weiße)Habanero Sammen gekauft und kann es nich zum febuar abwarten und wollte sie jetzt schon sähen kann man das wirklich machen ich ziehe sie dann eh in meinem zimmer auf?:huh:
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
Ja so ist das wenn einen der Virus packt, dann kann man es nicht abwarten.

Was hast du denn für Bedingungen für die Anzucht, wie werden die Lichtbedingungen und wie wird die Temperatur sein?
 

Jay

Dauerscharfesser
Beiträge
618
Also lich habe ich genug glaube ich ich habe ein sehr großes Südfenster und die heitzung ist auch dereckt daneben also 25° bekomme ich hin aber ich kann nicht wirklich noch früchte ernten können im Febuar oder so?
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
Also Früchte wirst du sicher nicht mehr ernten bis zum Februar, wenn du jetzt erst aussäest. Wenn du kein Kunstlicht zur Verfügung hast dann würde ich an deiner Stelle lieber warten mit der Anzucht, auch wenn es schwer fällt ;)
 

Jay

Dauerscharfesser
Beiträge
618
Naja ich habe eine Schreibtischlampe die ich anmachen kann und ich würde eh nur 3 sammen sähen und wenn das was wird is das gut wenn nicht... dazu mehr wenns so weit ist XD
 

Dave

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.047
Ich glaube mit einer Schreibtischlampe kommst du nicht weit. Für Pflanzen brauchst du spezielles Licht mit bestimmten Wellenlängen glaube ich, ich kenne mich da aber nicht so wirklich aus, in dem Gebiet.

Wenn du nur mit ein paar Samen probieren willst dann ist es ja ok. Sonst würdest du dich nämlich nur ärgern wenn es doch nichts wird.
 

Jay

Dauerscharfesser
Beiträge
618
Ja das stimmt woll und die lampen brauchen eine Wellenlänge von 864nm glaube ich um das gesammpte licht specktrum abzudeken!^^
 

Lenz

Habanerolecker
Beiträge
385
Bei einer Glühbirne steht der Verbrauch in keinem sinnvollen Verhältnis zur Lichtausbeute, da bräuchte man eine Menge Glühbirnen !
Man kann Pflanzen mit Leuchtstoffröhren beleuchten es ist aber wichtig Dreibandröhren zu verwenden .
Die Verbrauchen nicht viel ( sinnvoll ab 18W aufwärts ) und haben keine große Wärmeentwicklung so das man näher an die Pflanzen ran kann um die Lichtausbeute zu erhöhen .
Außerdem kriegt man die schon für ein paar Euros im Pflanzenfachhandel oder inm Internet und die Aufhängung ist im Baumarkt zu haben.

Aber auf zwei 864 er sollte man noch eine 845 er verwenden um das Spektrum abzurunden . :p
Ist aber nicht zwingend notwendig vor allem wenn sie auch noch Tageslicht bekommen aber es würde der Vitalität nicht schaden .

Mit den Beleuchtungszeiten müsste man dann ein wenig rum probieren. Wenn sie tagsüber direkte Sonne bekommen wäre es vielleicht sinnvoll sie nur morgens und abends ein wenig zu beleuchten das könnte man mit einer zeitschaltuhr bequem lösen...
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Wie die anderen schon gesagt haben, sind es um die Jahreszeit nicht grad ideale Bedingungen. Besonders nicht für die Habaneros.
Wenn du jetzt anfangen willst, würde ich entweder ein paar Samen "opfern" für`s testen und den Rest für nächstes Jahr aufheben. Oder aber ein paar Euro in eine Pflanzenleuchte investieren.
Das Südfenster ist zwar gut, weil die Pflanzen sicher genug Licht bekommen, dass sie nicht zu sehr in die Höhe schießen. Aber um richtig kräftig zu werden, brauchen die Chilis ja - zumindest in den meisten Fällen - auch die Sonnenwärme und die Sonne steht im Winter ziemlich tief.
 

Jay

Dauerscharfesser
Beiträge
618
ja das habe ich auch schon gemerkt weil doch wenig licht rein kommt durch die bäume weil die Sonne so tief steht ich habe jetzt 2 Sammen eingepflanzt und das ist ja kein Großes Opfer -.-
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Na viellicht kämpfen sie sich ja durch. ;)
Kannst uns ja auf dem laufenden halten, wie es sich entwickelt.
 

Oben Unten