Joki legt los 2014 - Abschlussbericht Danke nachträglich für eine tolle Saison Hot-Pain!


Joki

Habanerolecker
Beiträge
531
Update Woche 4

Vielen dank für die Rückmeldung. :D. Es freut mich eure Zustimmung zu lesen!

Hier noch das Wochenend-Update:


Jetzt sind fast alle in 8cm 0,4 oder 0,5l Becher bzw. effektiv mindestens 200% mehr. Marleen du hast mich motiviert doch noch ein 'poster' -artiges Bild wieder zu basteln :D Vielleicht lass ich das Bild mal für die Küche ausdrücken :cool:

Da war noch was: Ein Jalapeno wollte unbedingt zur Oberfläche also, als ich das Keimling entdeckte, kam es in einen 0,2l Becher doch rein. Ich konnte den nicht wegtun :D. (Die Hälfte wird bald weitergegeben)
 

Joki

Habanerolecker
Beiträge
531
Umtopfen ab Woche 4

Jetzt ist Zeit was über das Umtopfen zu erzählen.
Ich habe viel über Substrate gelesen, Zusätze, Mischungen usw. und habe mich entschieden 'gute' Erde (Floragard Blumenerde 'universal' ohne extras, 62.5L 10€) und eine kleine Menge Blähton (Floragard 10L 6€) zu kaufen. Dazu kommt etwas Flussufersand bzw. auch Kies.

Perlite und Vermiculite hätte ich am liebsten genommen aber für mein erstes Jahr konzentriere ich mich auf das Wesentliche und versuche preisgünstig viel zu lernen.

Ich habe 0,4L und 0,5L Becher benutzt. Das ist ein kleiner Schritt nach oben aber ich wollte schnell und günstig umtopfen.
Bei allen Bechern habe ich seitlich 3 Löcher 2mm durchmesser 3mm oberhalb des Bodens mit dem Dremel gemacht. Die Idee dahinten ist dass ein 'Reservoir' Feuchtigkeit zu ermöglichen wenn ich mal länger nicht gießen kann. Es soll ja nicht zu Staunässe kommen. Die durchsichtigen becher werden helfen zu sehen wie und ob das funzt oder ehe schlecht ist. :huh1:

Um zu testen welche Mischung gut ist, habe ich etwas experimentiert und folgendes gemacht:

6 Töpfe/Becher erhielten eine 3-5mm Schicht Sand/ Kies vom Flussufer. (ein Becher davon 2cm)

darauf kam ein Stück Fliegengitter, dann eine Schicht Blähton und darauf noch ein Stück Fliegengitter.

Dann kam die Blumenerde pur. Daraus kann man bei der Größe nicht viel entnehmen aber ich wollte es probieren. ;)

Der Rest bekam eine Mischung aus:
70% Blumenerde
15% Blähton
15% Sand mit Kies

Ich kann jetzt schon sagen, 2 Tage danach, dass das Wasser bei den Bechern mit purer Erde, schnell aufgesogen wird und bei der Mischung ist die Drainage noch schneller. :)

Noch ein paar Bilder
Die Wurzel vor dem Umtopfen

---------------------------------------------------------------------------

Vorm Umtopfen


Neues Substrat!


Blattikür :D:p

Seitentriebe denke ich :w00t:


Mit neuer Sortenbeschriftung
 

Marleen

Chilitarier
Beiträge
1.548
RE: Joki legt los 2014

Die Messer sehen fast aus wie kleine Segel :D

Bin mal gespannt wie sich deine unterschiedlichen Substrate im weiteren Verlauf machen!

So ne Blattikür könnten meine Pflanzen auch mal gebrauchen, ich krieg regelmäßig nen Schreck weil ich denke da sitzen irgendwelche Viecher auf den Blättern, und dann sinds doch immer nur Erdreste vom letzten Umtopfen :D
 

Joki

Habanerolecker
Beiträge
531
Joki legt los 2014 6 Wochen Update

Vorläufiges Bericht: 6 Wochen Update

Die Bildchen klicken für eine größere Version.

01 Jalapeño Orange / KM


---------------------------------------------------------------------------
02 Jalapeño Orange / DS


---------------------------------------------------------------------------
03 Jalapeño Orange /A*


---------------------------------------------------------------------------
04 Mushroom Yellow / FM


---------------------------------------------------------------------------
05 Mushroom Yellow / M

---------------------------------------------------------------------------
06 Mushroom Yellow / TM


---------------------------------------------------------------------------
07 Habanero Yellow / S


---------------------------------------------------------------------------
08 Habanero Yellow / S


---------------------------------------------------------------------------
09 Piri Piri / S


---------------------------------------------------------------------------
10 Bhut Jolokia / M


---------------------------------------------------------------------------
11 Bhut Jolokia / M


---------------------------------------------------------------------------
12 Habanero Red / M


---------------------------------------------------------------------------
13 Habanero Red / WM


---------------------------------------------------------------------------
14 Habanero Red / S


---------------------------------------------------------------------------
15 Habanero Red / LM


---------------------------------------------------------------------------
16 Snack Yellow / A / IT Chili


---------------------------------------------------------------------------


A= Aussaaterde
D= Keimblätter ab und bis 1. echten Blattpaar Stamm in die Erde
F= "FIM" Schnitt am 4. echten Blattpaar
K= ab 7 Woche wird mit Kaninchenmist gedüngt, verteilte ganze getr. Köttel
L= Seit 29.01.2014 nur Tageslicht ausgesetzt am Südfenster
M= Mix homogen mit Blumentopferde 70% Sand 15% Blähton 15%
S= Schichten: Blumentopferde / Blähton / Kiesel + Sand
T= "Top" Schnitt zw. 3. und 4. Blattpaar
W= Seit 29.01.2014 überwässert: Erdoberfläche immer nass, Topf steht im Wasser
IT Chili ist komplett im 2cl Becher in 10 Tage auf meinem Router gekeimt
* = Am 16.02.2014 beim Pikieren entdeckt und umgetopft
 

Joki

Habanerolecker
Beiträge
531
Weltweit erste Bio IT Chili!!

Jetzt noch etwas zur IT Chili.

Eine meiner besten Freundinnen, hat mir zwischendurch mal einen einzelnen :eek:hmy: relativ frischen Samen in einem Schnapsbecher überlassen da ich Chilis anbaue. Es war eine süße kleine gelbe Snackpaprika, die ihr geschmeckt habe.

Ich hatte alle Anzüchten durch, aber ich dachte ich mach was besonders daraus und schaue was passiert. Die ist ausgebildete IT Fachfrau, auch bekannt als 'Computercheckerfrau' :D und es lag nah was ich vor hatte.

Ich hatte schon von meinem Routergewächshaus Experiment erzählt:


Nun sollte die wahrscheinlich weltweit erste 'IT Chili' zum keimen gebracht werden. Dafür würde der Samen in einem Microgewächshaus passen! ;)
Es ist tatsächlich gelungen! :w00t:



Einfach Anzuchterde rein, gießen, Frischhaltefolie drüber, Löcher rein, Alufolie um die Wärme zu behalten und ab auf den Router oder Wifi.
Beides haben scheinbar die gleiche Oberflächentemperatur.
10 Tage hatte es gedauert.



Nun wachst die weiter und genießt die Sonne mit etwas Kunstlichtunterstützung bei ihrer großen Geschwister. :blush:



(nochmal zu sehen als Nummer 16 Snack Yellow in der Aufstellung oben)
 

Experimentalistin

Chiligrünschnabel
Beiträge
63
RE: Joki legt los 2014

Ich muss meinem Freund unbedingt dein Routergewächshaus zeigen - das wird ihm sicher total gefallen!
Eine hübsche Sammlung hast du schon! Scheint wirklich von Vorteil zu sein durchsichtige Plastikbecher zu verwenden - man kann die Wurzeln so viel besser sehen!
Das werde ich mir fürs nächste Mal merken.
 

Capsaicinoholika

chilisexuell
Beiträge
180
RE: Joki legt los 2014

guck dir die wurzeln aber nich zu lange an, sonst werden sie braun - die mögen nämlich kein licht :rolleyes: - sprich umtopfen oder mit klebeband verdunkeln is dann angesagt.


Sieht schön aus bei dir Joki,

sehr nett gestalte up´s die du hier zeigst :)

gut frucht wünsch ich dir.

LG Cap
 

Joki

Habanerolecker
Beiträge
531
RE: Joki legt los 2014

Danke euch fürs Feedback Chilifreunde :)

Chiliwurzel mögen zwar kein Licht und sollten in feuchte und nicht nasse Erde wachsen, aber bei diesem kurzen Versuch, hatten sie anscheinend bisher keine Probleme. Algen haben sich bei manchen Becher ausgebreitet aber die stellen, laut was ich im Forum gelesen habe kein größeres Problem dar. Fast alle Wurzel sind bisher hell, zahlreich und kräftig.
Meine Versuchsobjekte stelle ich dieses Wochenende sowieso in 15er (3,4L) ■ Töpfe rein ;)
Ich freue mich wenn weitere Vorschläge und Bemerkungen kommen :thumbsup:

Ein paar kleinere Chilis, werde ich in den durchsichtigen Becher lassen und weiterhin so gießen das sie nasse 'Zehen' haben und weiter beobachten.
Die Chili No. 13 also die ständig maximal nasse Habanero ist sogar eine, die am besten gewachsen ist :eek:hmy:

(und ja, generell die Aussagekraft von so kleinen Versuchsgruppen reicht natürlich nicht für PLOS ;) )
 

Joki

Habanerolecker
Beiträge
531
RE: Joki legt los 2014

Umtopf Update:
am 8.3 sind inzwischen 12 Chilis in 15cm viereckige Töpfe umgezogen





Komischerweise hängen ein paar kleinere Becher so herum, zwischen den größeren. Keine Ahnung wie sowas geht. :whistling:
(mehr Freunde wollten welche und da ich noch Anzuchterde habe...)
 

Joki

Habanerolecker
Beiträge
531
RE: Joki legt los 2014

Eine Chili die Modell stehen musste..:cool:
HDR mit Blitzexperimente :whistling:

 

cornhulio

Jalapenogenießer
Beiträge
181
RE: Joki legt los 2014

DIe macht aber eine gute Figur. Schöne Aufnahme und eine schöne Pflanze.
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
10.020
RE: Joki legt los 2014

Echt super Fotos und schöne Pflanzen!! :) Die Idee mit dem Router finde ich besonders gut :D
 

Oben Unten